Das aktuelle Wetter NRW 24°C
Volleyball

Concordia-Damen jubeln nach Tiebreak-Krimi

22.01.2015 | 18:57 Uhr
Concordia-Damen jubeln nach Tiebreak-Krimi
Riesenfreude bei den Volleyball-Bezirksiga-Damen des SC Concordia Hagen: Im Tiebreak machten sie den Sieg im vorgezogenen Stadtderby gegen die SG Boelerheide perfekt.Foto:Michael Kleinrensing

Hagen. In einem dramatischen Tie-break-Krimi sicherte sich Volleyball-Damen-Bezirksligist SC Concordia Hagen im vorgezogenen Derby den vielumjubelten Sieg gegen Stadtrivale SG Boelerheide. Damit besitzt nun der SCC wieder die größeren Chancen auf den dritten Tabellenplatz in der Endabrechnung. Die meisten anderen Hagener Volleyball-Mannschaften sind planmäßig am bevorstehenden Wochenende am Ball.

Damen-Bezirksliga

SC Concordia Hagen – SG Boelerheide 3:2 (22:25, 25:14, 25:23, 21:25, 15:9). Knapp 70 Stunden nach dem kraft- und zeitintensiven Match gegen Kreuztal musste Boelerheide im Derby erneut in die Verlängerung, doch hier fehlte am Schluss das Durchsetzungsvermögen. „Da konnte sich eigentlich nur noch Katja Blokesch im Angriff behaupten“, meinte SGB-Zuspielerin Irene Heidasch. Concordia wirkte frischer, auch wenn die Emsterinnen lange mit den starken Angaben der SGB Probleme hatten. „Dann haben wir selber aber druckvoller aufgeschlagen“, hob SCC-Kapitänin Nadine Maus hier vor allem Laura Hanke hervor. Der Sieg ging letztlich in Ordnung.

Damen-Landesliga

„Wir können gegen den Tabellensiebten VSC Dortmund schon einen entscheidenden Schritt in Richtung vorzeitigem Klassenerhalt machen“, hat Katrin Hummert vor dem Spiel ihres TV Hasperbach (Samstag, 16 Uhr, Hörde) mit Blick auf die Tabelle festgestellt. Denn weil alle Teams im Mittelfeld extrem eng beieinander liegen, zählt jeder gewonnene Punkt fast doppelt. Ob Trainer Uwe Lungwitz an die Seitenlinie zurückkehrt, entscheidet sich erst kurz vor der Partie.

Herren-Landesliga

Die Männer von Concordia Hagen treten am Sonntag um 15 Uhr beim TV Brilon an, der sich als Verfolger des Spitzenduos Königsborn und Oberaden noch Chancen ausrechnet, in den Aufstiegskampf eingreifen zu können. „Dementsprechend schwierig wird es wohl für uns, dort etwas zu holen“, vermutet Concordia-Kapitän Alex Rack. Kevin Steinhauer fällt aus, dafür wird Kai Heinrich auf der Mitte auflaufen.

Herren-Bezirksliga

Für den TV Hasperbach geht es im Spiel gegen Linscheid (Samstag, 15 Uhr, Gesamtschule Haspe) darum, den dritten Platz zu verteidigen. „Das grottenschlechte Spiel der Vorwoche ist abgehakt, da muss man auch nicht mehr viel ‘rumanalysieren“ geht der Blick von Kapitän Martin Brinker nach dem 0:3 in Iserlohn ausschließlich nach vorne. Beim TVH ist voraussichtlich Zuspieler Steffen Weinhold zurück im Kader.

Mit einem Derbysieg gegen den TuS Volmetal könnte sich der TSV Hagen 1860 schon vorentscheidend vom Tabellenende absetzen. Aber die Personalsituation bleibt angespannt: Zwar kehrt Lothar Winnen ins Team zurück, auch die Zusagen der Mittelblocker Andreas Jürgens und Matthias Meisborn liegen vor, dafür drohen Stefan Roggenthien (grippaler Infekt) und Michael König (Rückenprobleme) in der Heimpartie (15 Uhr, Obere Lützowhalle) am Samstag auszufallen. Die Vorstädter vom TuS sind dagegen optimistisch, mit einem Erfolg den Anschluss ans Mittelfeld herstellen zu können, auch wenn mit Jens Helmecke ein Leistungsträger fehlt.

Im Anschluss will Fichte Hagen die starke Spielgemeinschaft aus Lüdenscheid/Grünenthal zumindest ein bisschen ärgern. „Dafür müssen wir vor allem im Block stark agieren und die Angreifer kontrollieren“, so Kapitän Fabian Hackbarth. Fehlen wird bei diesem Vorhaben Andre Weber.

Redaktion

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
Kanupolo-Turnier Wetter
Bildgalerie
Freibad
Pfeilschneller Lukas Klostermann
Bildgalerie
Jugendfotos
U11-Turnier am Kalkheck
Bildgalerie
Jugendfußball
25. Triathlon am Möhnesee
Bildgalerie
Jubiläum
article
10264758
Concordia-Damen jubeln nach Tiebreak-Krimi
Concordia-Damen jubeln nach Tiebreak-Krimi
$description$
http://www.derwesten.de/sport/lokalsport/hagen-breckerfeld-wetter-herdecke/concordia-damen-jubeln-nach-tiebreak-krimi-id10264758.html
2015-01-22 18:57
Hagen Breckerfeld Wetter Herdecke