Das aktuelle Wetter NRW 8°C
Phoenix Hagen

Auch kabel eins übertragt Bundesliga-Basketball live

03.08.2012 | 15:50 Uhr
Auch kabel eins übertragt Bundesliga-Basketball live
Live aus der Enervie Arena übertrug „Sport1“ nur das „Abstiegs-Finale am letzten Spieltag zwischen Phoenix und Gießen mit Reporter Stephan Baeck, Oliver Herkelmann und Gießens Christoph Syring (v.li.).Foto: Michael Kleinrensing

Köln/Hagen. Die Chance, dass auch „kleine“ Basketball-Bundesligisten in der nächsten Saison live im Fernsehen gezeigt werden, ist gestiegen. Die Liga weitet als Ergebnis der Verhandlungen in den letzten Wochen ihre Präsenz im Free-TV aus und wird ab der Spielzeit 2012/2013 mit Live-Übertragungen nicht nur beim bisherigen Partner „Sport1“, sondern auch bei „kabel eins“ zu sehen sein. Insgesamt mindestens 50 Spiele werden in der am 3. Oktober startenden Spielzeit in voller Länge im frei empfangbaren Fernsehen zu sehen sein.

Das neue, über zwei Spielzeiten laufende TV-Vertragsmodell sieht vor, dass „Sport1“ mindestens 50 Spiele der Basketball-Bundesliga produziert und auf seinen Plattformen „Sport1“, „Sport1+“ (Pay-TV) und „Sport1.de“ zeigt, mindestens 40 davon werden live im Free-TV auf „Sport1“ ausgestrahlt. Der Regel-Sendeplatz wird weiterhin der Samstag sein. Als zweiter Partner zunächst für eine Saison kommt der zur ProSiebenSat.1 Media AG gehörende TV-Sender „kabel eins“ dazu, der sonntags bis zu zehn Bundesliga-Spiele zeigen soll. Diese Live-Übertragungen, die auch über die Plattformen www.ran.de und www.myvideo.de ausgestrahlt werden, sollen - so die BBL-Pressemitteilung - „insbesondere die Spiele des FC Bayern München zum Gegenstand haben“. Darüber hinaus können lokale TV-Partner der Vereine künftig jeweils bis zu fünfminütige Ausschnitte von Spielen zeigen.

Phoenix-Geschäftsführer Herkelmann ist zufrieden

„Das ist definitiv die richtige Richtung. Vor allem, wenn man bedenkt, dass noch vor vier Jahren Bundesliga-Basketball nur im Internet zu sehen war“, kommentierte Geschäftsführer Oliver Herkelmann von Phoenix Hagen den Abschluss: „Zumal mit kabel eins erstmals ein Sender dabei ist, der kein reiner Spartensender ist.“

Wichtig sei darüber hinaus, dass das angestrebte Magazin-Format bei „Sport1“ im Umfeld der Live-Übertragungen auch realisiert werden könne. Das Rohmaterial dafür liefern die Klubs: Ab der neuen Saison müssen alle Vereine so genannte Rough Cuts - geschnittene, aber nicht extra vertonte Spielszenen und Interviews aus mindestens zwei Kamera-Perspektiven - in TV-Qualität produzieren und noch in der Nacht nach dem Spiel auf den Bundesliga-Server hochladen. Herkelmann: „Das ist kein unerheblicher Aufwand.“

Axel Gaiser



Kommentare
Aus dem Ressort
Christof Kaschel gewinnt Bergzeitfahren des SSV Hagen
Radsport
220 Höhenmeter auf einer 5,55 Kilometer langen Strecke waren beim diesjährigen Bergzeitfahren des SSV Hagen zu bewältigen. Gestartet wurde in Priorei, das Ziel lag am Ortseingangsschild der Stadt Breckerfeld.
Unified-Ausbootung bewegt viele
Special Olympics
Mit dem Echo hatte man in Berlin mal gar nicht gerechnet. Nach der Berichterstattung über das enttäuschte integrative Hagener Basketball-Team Unfied, das nach seinem Sieg bei den Special Olympics nicht zu den Weltspielen nach Los Angeles reisen darf (wir berichteten), bescherten etliche Anrufe und...
Auf Slicks fährt Simon der Konkurrenz davon
Kartsport
Simon Vogthofer vom Hagener Automobilclub AC 1905/Beule-Kart-Racing-Team sicherte sich in seiner zweiten Saison den Titel des Westfalenmeisters im ADAC Kart-Youngster-Cup in der Klasse World Formula. Der 13-jährige Schüler des Gymnasiums Hohenlimburg präsentierte sich wieder in brillanter Form und...
Die Gymnastikgruppe des TSV Herdecke sucht Mitglieder
Gymnastik
Sie sind zwischen 69 und 82 Jahren alt und treffen sich jeden Montag eine Stunde, um gemeinsam miteinander Sport zu machen. Die Gymnastikgruppe des TSV Herdecke absolviert unter der Leitung von Trainerin Sandra Pelka Koordinations- und Gleichgewichtsübungen.
Fußball-Star hilft Grashüpfern auf die Sprünge
Fussball
Auf die Party zum 157. Geburtstag des Fußballs in Sheffield am Freitag weist er hin. Doch Hans Sarpei selbst ist dann verhindert, er hat einen Termin bei den Grasshoppers Boele. Der Ex-Profi bereitet er den C-Ligisten - Rahmen seiner TV-Serie „Hans Sarpei - das T steht für Coach“ intensiv auf das...
Umfrage
Wo landet Phoenix Hagen am Ende der Saison in der Basketball-Bundesliga?

Wo landet Phoenix Hagen am Ende der Saison in der Basketball-Bundesliga?

So haben unsere Leser abgestimmt

Keine Frage, Phoenix schafft erneut den Sprung in die Play-offs. Keine Frage, Phoenix schafft erneut den Sprung in die Play-offs.
18%
In dieser Saison wird es für Phoenix nicht für einen Platz in den Play-offs reichen. In dieser Saison wird es für Phoenix nicht für einen Platz in den Play-offs reichen.
10%
Diesmal spielt Phoenix nur gegen den Abstieg. Diesmal spielt Phoenix nur gegen den Abstieg.
73%
2219 abgegebene Stimmen
 
Fotos und Videos
Phoenix Hagen gegen Bayern München
Bildgalerie
Basketball
FC schlägt TuS im Derby
Bildgalerie
Fußball
Eisbären siegen in Hagen
Bildgalerie
Basketball
Phoenix Hagen gegen Leeuwarden
Bildgalerie
Basketball