A- und CII-Jugend des Sportclubs feiern die Meisterschaft

A-Jugend SC Berchum/Garenfeld, Meister
A-Jugend SC Berchum/Garenfeld, Meister
Foto: WP

Jugendfußball, Kreisliga B: SC B/G AI - RSV Altenvoerde 7:0 (2:0). Mit einer überzeugenden Leistung bezwang die A-Jugend des Sportclubs den Tabellenführer Altenvoerde mit 7:0 und steigt am Ende der Saison hochverdient als Meister in die Kreisliga A auf. Marius Rasche traf dreimal und ist mit 57 Saisontreffern Torschützenkönig geworden.

Besetzung SC B/G: Niclas Mummel, Jan Potthast, Marius Rasche (3), Mert Yildirim, Pascal Hildebrand, Leander Koeser (1), Evrim Nayci, Lucas Buttenmüller, Julius Mette, Sergen Öner, Alexander Hanka, Philip Peucker, Max Rensburg, Fabian Woysch (2), Rene Rohe (1), Julian Bierwirth.

Kreisliga A: SC B/G CI - SC Obersprockhövel 3:0 (1:0). Einen versöhnlichen Saisonabschluss verschaffte sich die CI des SC. Der Gast aus Obersprockhövel wurde über die gesamt Spielzeit kontrolliert, kam erst im zweiten Abschnitt zu Torabschlüssen. Tore: Lennart Droste, Nicolas Thewen (2).

Kreisliga C2: Fortuna Hagen – SC B/G CII 3:0 (1:0). Trotz dieser Niederlage wurde die CII Meister und steigt somit als fast reiner Jungjahrgang in die Kreisliga B auf. Großen Dank geht an den FC Gevelsberg-Vogelsang, der den Tabellenzweiten aus Schwelm-Linderhausen mit 6:1 bezwang.

Kreisliga A: SC B/G DI – SV Hohenlimburg 1910 10:3. In einer einseitigen Begegnung ließ die DI trotz ungewohnter Defensivschwächen beim 10:3 gegen den Nachbarn aus Hohenlimburg nichts anbrennen. In die Torschützenliste trugen sich ein: Ömer Sener (4), Philip Mummel (2), Leon Diecks, David Maleika, Furkan Tekin und Francesco Grillo.

SW Breckerfeld – SC B/G DI 0:5. Vier Tage nach dem hohen Sieg gegen Hohenlimburg 1910 nahm die DI der SCBG auch die letzte Hürde der Saison in Breckerfeld mit einem 5:0-Sieg. So schließt die DI eine hervorragende Saison als Dritter der Kreisliga A und als Kreispokalsieger ab. Torschützen: Ömer Sener (2), Philip Mummel, Leon Diecks und Francesco Grillo.

Kreisliga A: Hiddinghauser FV – SC B/G EIII 0:8 (0:1). Mit einer ganz starken zweiten Halbzeit erspielte sich die EIII des SC einen auch in dieser Höhe völlig verdienten Sieg zum Saisonabschluss. Tore: Finn Gens (1), Robin Korpp (2), Nico Lisewski, David Heidbüchel (3), Linus Rehpenning (2).

Kreisliga B: FC Herdecke Ende II - SC B/G EII 13:2 (2:1). In der ersten Halbzeit hat die Mannschaft des SC die taktischen Anweisungen der Trainer sehr gut umgesetzt. Im zweiten Abschnitt knüpfte die Mannschaft aus unerklärlichen Gründen nicht mehr an die zuvor gezeigte Leistung an. Die Gastgeber konnten sich die Bälle ohne große Gegenwehr zupassen. Die Mannschaft des SC B/G verlor in allen Bereichen die Ordnung. Tore: Cedrick Ullrich (1), Felix Knoke (1).