Das aktuelle Wetter NRW 14°C
Jugendbadminton

Zwei GFC-Teams an der Tabellenspitze

02.04.2013 | 19:00 Uhr
Zwei GFC-Teams an der Tabellenspitze
Vielversprechendes GFC-Talent: der hochgewachsene Bjarne Pfeil.

Gladbeck.   Mit zwei ersten Plätzen beendeten die fünf Schüler- und Jugend-Mannschaften des Gladbecker FC die Saison. Speziell Bjarne Pfeil dürfte in der Zukunft von sich reden machen, der Zwölfjährige spielt für die U13-Nationalmannschaft.

Mit zwei ersten Plätzen beendeten die fünf Schüler- und Jugend-Mannschaften des Gladbecker FC unlängst die Saison. Besonders erfolgreich waren die Jüngsten: Mit einem 6:0-Erfolg über den Castroper TV setzte die Mini-Mannschaft U13 den Schlusspunkt unter eine Spielzeit, in der der GFC-Nachwuchs keine seiner zehn Partien verlor und lediglich zweimal Remis spielte. Daraus folgt: Acht Mal gingen Fabian Meißer, Jan Lauschus, Florian Volmer und Julian Dolata als Sieger vom Feld.

Auch die Schülermannschaft U 15 schloss ihre Saison in der Bezirksklasse als Tabellenerster ab, neun Siege und nur eine Niederlage stehen am Saisonende für Bjarne Pfeil, Johann Burmester, Philipp Lippe, Hagen Weichelt, Sarah-Kathrin Bergedick und Jana Leuchtmann zu Buche, wobei die Niederlage aus einer krankheitsbedingten Absage der Mannschaft resultierte. Speziell Bjarne Pfeil dürfte in der Zukunft von sich reden machen, mit seinen zwölf Jahren gehört er zum NRW-Kader, spielte bei der Westdeutschen und Deutschen Meisterschaft sowie für die U13-Nationalmannschaft.

Wenig Fortune für die U 19

Für die U19-Teams lief es dagegen weniger gut, die dritte Mannschaft schloss die Punkterunde in der Bezirksliga auf dem letzten von sieben Tabellenplätzen ab, die „Erste“ stieg aus der Verbandsliga ab, die U19-Reserve wurde in der Landesliga Dritter von vier Mannschaften und konnte die Spielklasse halten.

Redaktion Gladbeck



Kommentare
Aus dem Ressort
Marcel Hutsch - Einer für die besonderen Spiele
Fußball
Vor der Saison wechselte Kreisliga-A-Torwart Marcel Hutsch von Rentfort nach Grafenwald - und trieb nun seine alten Kollegen regelrecht zur Verzweiflung. Der 29-Jährige spricht im Interview über seinen Wechsel und ganz besondere Spiele.
Zweckeler Siegesserie hat Bestand
Jugendfußball
Die A-Junioren des Zweckel überrollen in der Kreisliga A Blau-Weiß Gelsenkirchen. Die Rentforter A-Jugend indes verweifelt gegen Rotthausen an der eigenen Chancenverwertung.
Licht und Schatten beim VfL Gladbeck
Jugendhandball
Westfalia Herne weist die Gladbecker B-Junioren in die Schranken. Tags zuvor noch hatten die Rothemden einen Sieg einfahren können. Die A-Junioren des VfL verlieren zum Auftakt.
Bielefelder Arminia läuft nur noch auf Reserve
Fußball
In der Oberliga Westfalen ist Ennepetals Trainer Renji der Punktgewinn in Zweckel peinlich. Der Negativtrend bei Meister Bielefeld II und Vorjahres-Vize Erkenschwick hält indes an.
VfL Gladbeck - Deffte: „Man wird mehr Punkte brauchen“
Handball
Im Anschluss an den 34:31-Erfolg in Soest versuchte Sven Deffte, Trainer des Handball-Drittligisten VfL Gladbeck, die Lage und die Stärke der Liga einzuschätzen: „Man wird in dieser Saison zum Klassenerhalt mehr Punkte brauchen als zuletzt, weil die Liga noch ausgeglichener besetzt ist.“
Umfrage
Ist allein die Verletztenmisere verantwortlich für den Schalker Fehlstart?

Ist allein die Verletztenmisere verantwortlich für den Schalker Fehlstart?

 
Fotos und Videos
Dachzeile 15.8.14 11:31h
BV Rentfort III verteidigt Titel
Bildgalerie
Stadtmeisterschaft
Rentforter Jubel
Bildgalerie
Stadtmeisterschaft Finale
Der SV Zweckel unterliegt dem VfL Bochum
Bildgalerie
Fußball Testspiel