Das aktuelle Wetter NRW 19°C
Fußball Kreisliga A

Yagli lässt Adler jubeln

26.08.2012 | 16:26 Uhr
Yagli lässt Adler jubeln
Marc Stoffle (re.) traf in Hassel zum zwischenzeitlichen 1:1 für Ellinghorst.Foto: Heinrich Jung

Fußball-A-Ligist Adler Ellinghorst trennte sich von der Zweitvertretung des SC Hassel 2:2. Für die Gladbecker trafen Marc Stoffle und Mert Yagli.

SC Hassel II -
Adler Ellinghorst 2:2 (1:1)

Adler: Gustav, Kroll, Yagli, Steinrötter, Dreger, (46. To. Dudde) Th. Dudde, Stoffle, (65. Zouhri) Jenko, Konradi, El Aidi, Askin (70. Bender).

Tore: 1:0 (35.), 1:1 Stoffle (37.)., 2:1 (55.)., 2:2 Yagli (90.).

Adler-Coach Miguel Pereira war nach dem Punktgewinn in Hassel zufrieden mit der Leistung seiner Schützlinge. Zweimal rannten die Ellinghorster dem Rückstand hinterher und konnten doch noch in letzter Sekunde den Ausgleich erzielen. Marc Stoffle egalisierte direkt nach dem Führungstor der Gastgeber (37.).

Im Anschluss taten die Rothemden mehr für das Spielgeschehen, gerieten aber dennoch erneut in Rückstand. Die Pereira-Elf kämpfte aufopferungsvoll bis zur letzten Sekunde und kam durch Mert Yagli per Kopfball zum Ausgleich. Vorausgegangen war eine mustergültige Flanke von Aaron Jenko.

„Ich muss meiner Mannschaft ein Riesenkompliment machen“, so Pereira, „nach der Absage in der letzten Woche wussten wir nicht, wo wir stehen. Vom kämpferischen Einsatz der Jungs bin ich beeindruckt.“

Redaktion Gladbeck

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
Fußball-Stadtmeisterschaften
Bildgalerie
Stadtmeisterschaft
12. Borsig-Meeting
Bildgalerie
Pfingstsportfest
article
7025544
Yagli lässt Adler jubeln
Yagli lässt Adler jubeln
$description$
http://www.derwesten.de/sport/lokalsport/gladbeck/yagli-laesst-adler-jubeln-id7025544.html
2012-08-26 16:26
Gladbeck