Das aktuelle Wetter NRW 11°C
Fußball Stadtmeisterschaften

Wacker eröffnet gegen die Preußen

27.06.2012 | 18:02 Uhr
Wacker eröffnet gegen die Preußen
Im Vorjahr holte sich der SV Zweckel auf recht entspannte Art und Weise den Titel. Foto: Jan Dinter / WAZ FotoPool

Gladbeck.   Vom 9. bis 12. August werden sich neun Gladbecker Teams aufs Neue um die Krone des Stadtmeisters streiten, die aktuell der künftige Westfalenligist SV Zweckel innehat - und welche ihm zu entreißen ein schwieriges Unterfangen werden dürfte. Die erste Partie der städtischen Titelkämpfe tragen Wacker Gladbeck und SG Preußen aus.

Die Fußballsaison ist kaum vorbei, da geraten auch schon wieder die Vorbereitungen fürs nächste Spieljahr ins Blick. Und damit in Gladbeck unter anderem die Feldstadtmeisterschaften, die in 2012 kompakt an vier Tagen und exakt eine Woche vor dem Meisterschaftsauftakt ausgetragen werden.

Die Fachschaft Fußball veröffentlichte jetzt den Spielplan der Titelkämpfe, die vom 9. bis zum 12. August stattfinden und an denen neun Mannschaften teilnehmen, die zunächst in zwei Gruppen um den Einzug in die Endrunde kämpfen. In Gruppe 1 treffen Wacker Gladbeck, Schwarz-Gelb Preußen Gladbeck, der FC Gladbeck und GSK Gladbeck aufeinander, in Gruppe 2 Schwarz-Blau Gladbeck, der BV Rentfort, Adler Ellinghorst, der SV Zweckel und die DJK Alemannia Gladbeck.

Los geht’s mit den ersten Gruppenspielen am Donnerstag, 9. August, ab 18 Uhr auf der Anlage an der Hegestraße in Rentfort. Das Eröffnungsspiel bestreiten Wacker Gladbeck und Schwarz-Gelb Preußen Gladbeck, also zwei Teams aus der Kreisliga A. Die Endrunde geht am Sonntag, 12. August, über die Bühne. Die Halbfinals beginnen um 14.30 Uhr, das Endspiel wird um 18.15 Uhr angepfiffen.

Die Titelkämpfe der Zweitmannschaften werden zunächst im K.O.-System ausgetragen. Im Viertelfinale kommt es dabei zu folgenden Partien: FC Gladbeck II - SG Preußen Gladbeck II, BV Rentfort II - SuS Rosenhügel 07 II, Adler Ellinghorst II - Schwarz-Blau Gladbeck II, Sieger SV Zweckel II/Wacker Gladbeck II - Sieger Wacker Gladbeck III/Adler Ellinghorst III. Diese Spiele müssen bis zum 8. August absolviert werden. Die Endrunde findet zusammen mit der der Erstmannschaften statt: Das erste Halbfinale beginnt am Sonntag, 12. August, um 12 Uhr, das Endspiel um 17 Uhr.


Der Spielplan der Erstmannschaften in der Übersicht:

Gruppe 1
Donnerstag, 9. August

18.00 Uhr: Wacker - Preußen
18.45 Uhr: FC - GSK
19.30 Uhr: Wacker - FC
20.15 Uhr: Preußen - GSK

Samstag, 11. August
14.00 Uhr: GSK - Wacker
14.45 Uhr: FC - Preußen

Gruppe 2
Freitag, 10. August

17.30 Uhr: SB - BVR
18.15 Uhr: Adler - SVZ
19.00 Uhr: Alemannia - SB
19.45 Uhr: BVR - Adler
20.30 Uhr: SVZ - Alemannia

Samstag, 11. August
15.30 Uhr: SB - Adler
16.15 Uhr: BVR - SVZ
17.00 Uhr: Adler - Alemannia
17.45 Uhr: SVZ - SB
18.30 Uhr: Alemannia - BVR

Endrunde
Sonntag, 12. August

12.00 Uhr: 1. Halbfinale Reserve
13.15 Uhr: 2. Halbfinale Reserve
14.30 Uhr: 1. Halbfinale
15.45 Uhr: 2. Halbfinale
17.00 Uhr: Endspiel Reserve
18.15 Uhr: Endspiel

Redaktion Gladbeck


Kommentare
Aus dem Ressort
Ultras aus Gladbeck-Süd tragen Abschiedsspiel aus
Tischtennis
In einem Tischtennis-Freundschaftsspiel messen Grün-Weiß Schultendorf und die DJK TTG Gladbeck-Süd III ihre Kräfte. Ausgetragen wird der Vergleich am Freitag, 25. April, um 19 Uhr in der Sporthalle an der Woorthstraße.
Lehrgang „Rund ums Pferd“ stößt auf große Resonanz
Reitsport
Der Reiterverein Gladbeck bot jetzt einmal mehr einen Lehrgang „Rund ums Pferd an“, an dem 19 Kinder im Alter von fünf bis 14 Jahren teilnahmen. Die neunjährige Smilla befand schon nach diesem ersten Tag: „Das war Bombe!“
Badminton-Team des VfL Gladbeck überrascht alle
Aufsteiger 2014
Die erste Badminton-Mannschaft ist, nachdem sie in der Saison zuvor in die Bezirksliga aufgestiegen ist, sofort in die Landesliga durchmarschiert. Geplant war dieser Erfolg nicht. „Eigentlich wollten wir die Klasse halten“, so der dienstälteste Spieler des VfL, Dirk Hermann.
A-Jugend des VfL Gladbeck startet in die Qualifikation
Jugendhandball
Für die Handball-A-Jugend des VfL Gladbeck wird es ernst, am Wochenende 26./27. April steht die erste Runde für die Qualifikation zur Bezirksliga auf dem Programm. Die Rot-Weißen bekommen es mit dem Bochumer HC, HSV Herbede, Westfalia Herne und dem HSC Haltern-Sythen zu tun.
BVR-Talent Stukator will seine Statistik beibehalten
Fußball Kreisliga A
Seit Beginn des Monats geht der A-Jugendliche Dominik Stukator für die Rentforter Erstvertretung auf Torejagd. Er selbst verrät im Interview, dass er sich an das neue Tempo in der Kreisliga A erst noch gewöhnen muss.
Umfrage
BVB und FCB im Finale - Wer holt in Berlin den Pokal?

BVB und FCB im Finale - Wer holt in Berlin den Pokal?

 
Fotos und Videos
Giants fegen Wildcats aus der Halle
Bildgalerie
Frauenvolleyball
Doppelsieg für Zweckel
Bildgalerie
Fotostrecke
Rund um Wittringen
Bildgalerie
10. Sparkassenlauf
Fußball Stadtmeister
Bildgalerie
Rentforter Doppel