Das aktuelle Wetter NRW 4°C
Handball Turnier

VfL trifft auf Höchsten und Soest

04.07.2012 | 15:14 Uhr
VfL trifft auf Höchsten und Soest
Trägt ab sofort das Trikot des VfL Gladbeck: Rückraum-Akteur Max Krönung. Foto: Tanja Pickartz

Schwerte/Gladbeck.   In einem Vorbereitungsturnier trifft Handball-Drittligist VfL Gladbeck auf den Oberligisten Soester TV und auf den Verbandsligisten Borussia Höchsten. Ausgetragen wird es am Samstag, 7. Juli, in Schwerte.

Die erste Trainingswoche endet für die Drittliga-Handballer des VfL Gladbeck am Samstag, 7. Juli, mit einem Turnier in Schwerte.

Anders als zunächst angenommen bekommen es die Rot-Weißen um Trainer Holger Krimphove dabei jedoch nicht mit dem Verbandsliga-Aufsteiger TuS Hattingen zu tun, sondern mit Borussia Höchsten. Aber auch diese Mannschaft kämpft in der Verbandsliga um Punkte. Darüber hinaus nimmt noch der Soester TV teil, der bekanntlich in der Oberliga Westfalen zu Hause ist.

Ausgetragen wird das Turnier in der Sporthalle Gänsewinkel in Schwerte, organisiert hat es STV-Trainer Dirk Lohse, der in Schwerte lebt. Der VfL Gladbeck bestreitet am Samstag um 14.30 Uhr das erste Spiel des Tages, Gegner ist Borussia Höchsten. Eine Stunde später steht das Team des Drittliga-Aufsteigers schon wieder auf der Platte, dann gegen den Soester TV, der danach mit der Partie gegen Höchsten das Turnier beschließt.

Die Gladbecker wollen die Veranstaltung vor allem dazu nutzen, um sich schon einmal ein wenig einzuspielen. Bekanntlich stehen in Andreas Tesch (Soester TV), Max Krönung (SF Hamborn 07), Steffen Lüning (Teutonia Riemke), Don Singh Toor (HSG Haltern-Sythen) und Recep Koraman (eigene 2. Mannschaft) fünf Zugänge im Kader des VfL.

Thomas Dieckhoff



Kommentare
Aus dem Ressort
TV Gladbeck bietet Adventskalender des Lions-Clubs an
Volleyball
Die Volleyball-Abteilung des TV Gladbeck bietet anlässlich des Doppelspieltags in der 2. Frauen-Bundesliga Adventskalender des Lions-Clubs an. Wer einen Kalender kauft, erhält zu den Partien gegen Rudow Berlin oder den VCO Schwerin freien Eintritt und nimmt zudem an einem Gewinnspiel teil.
Ein Spiegelbild der Gesellschaft
Schiedsrichter-Serie
Tätliche Angriffe, Drohungen, Beleidigungen. Schiedsrichter müssen sich beim Fußball einiges gefallen lassen. In Seminaren sollen die Referees deshalb bald auf den rauen Alltag vorbereitet werden. Außerdem richten die Schiedsrichter einen Appell an die Vereine - und fordern mehr Solidarität.
VfL Gladbeck - F-Jugend startet in Spielfestsaison
Jugendhandball
Ein farbenfrohes Spielfest veranstaltete die Nachwuchs-Abteilung des VfL Gladbeck für die F-Jugendhandballer. Die Rot-Weißen begrüßten in der Riesener-Halle als Gäste den TV Gladbeck, HSC Eintracht Recklinghausen und den HSC Haltern-Sythen.
Gladbecker Gries erringt DM-Titel
Billard
Roland Gries, Billardspieler aus Gladbeck, der für GW Wanne in der Bundesliga spielt, sicherte sich jetzt bei den Deutschen Meisterschaften im hessischen Bad Wildungen den Titel im Einband.
Knipser für den SV Zweckel gesucht
Fußball
Oberligist SV Zweckel befindet sich nach wie vor auf Stürmersuche. Ein potenzieller Kandidat wohnt neuerdings in Gladbeck.
Umfrage
Jermaine Jones hat auf Twitter mit Horst Heldt abgerechnet. Peinliche Aktion oder berechtigte Kritik?

Jermaine Jones hat auf Twitter mit Horst Heldt abgerechnet. Peinliche Aktion oder berechtigte Kritik?

 
Fotos und Videos
Nachwuchssportler geehrt
Bildgalerie
Jugendsportpreis
WAZ kürt Sportler des Jahres
Bildgalerie
Gladbecks Beste
Schiedsrichter
Bildgalerie
Selbsttest
SV Zweckel schafft nur ein 1:1
Bildgalerie
Vestderby