VfL Gladbeck lädt zu einer Radtour

Horst Killmann (re.), hier mit VfL-Chef Siegbert Busch, leitet die Radsport-Abteilung.
Horst Killmann (re.), hier mit VfL-Chef Siegbert Busch, leitet die Radsport-Abteilung.
Foto: WAZ FotoPool
Was wir bereits wissen
Der VfL Gladbeck veranstaltet am Sonntag, 26. April, eine Radtour. Interessierte sind willkommen. Los geht’s um 10 Uhr am Rathaus-Parkplatz.

Gladbeck..  Die Radsport-Abteilung des VfL Gladbeck bietet unter Regie ihres Vorsitzenden Horst Killmann am Sonntag, 26. April, eine Radtour an. Los geht’s um 10 Uhr am Rathaus-Parkplatz hinter der Stadtsparkasse. 40 bis 45 Kilometer sollen die Teilnehmer zurücklegen.

Natürlich wird auch für Pausen gesorgt sein, in denen Horst Killmann für alle Fragen rund ums Rad und den Radsport zur Verfügung steht. „Eine einmalige Chance von seinem großen Know-How und seiner langjährigen Erfahrung zu profitieren“, heißt es in einer aktuellen Mitteilung des VfL Gladbeck.

Es fallen keine Kosten an, nur für ein eigenes Rad sowie Verpflegung muss selbst gesorgt werden.

Für Rückfragen und Informationen steht die Geschäftsstelle des VfL Gladbeck unter 02043/22282 oder per Mail: info@vflgladbeck.de zur Verfügung.