Das aktuelle Wetter NRW 12°C
Gladbeck

Triathletinnen des SV 13 überzeugen

21.01.2015 | 00:10 Uhr

Die Triathletinnen des SV Gladbeck 13 zeigten beim Halterner See-Lauf, dass sie sich in guter Form befinden. „Ein rundum gelungener Trainingswettkampf für alle“, sagte Dani Kruse mit Blick auf das Abschneiden der 13-erinnen. Immerhin sprang in der Mannschaftswertung ein erster und ein dritter Platz für den Schwimmverein heraus.

Daniela Kruse gewinnt die AK 35

Die Seniorinnen des SV 13 überzeugten durch die Bank mit guten Zeiten und sicherten sich schließlich den Mannschaftserfolg. Allen voran Sabine Schön, die in 41:56 Minuten den vierten Platz in der Gesamtwertung belegte und den zweiten Platz in der Altersklasse 40. Petra Gevers-Lohkamp war in 43:25 Minuten ebenfalls nicht allzu lange der Wintersonne ausgesetzt. Sie belegte den sechsten Platz in der Gesamtwertung (2. Platz AK 45). Daniela Kruse gewann die AK 35 in 46:53 Minuten, Rita Schulz landete in der AK 55 mit beachtlichen 49:37 Minuten auf Rang drei. Die wohl stärkste besetzte Altersklasse war die der Damen jenseits der 45. Selbst eine gute Zeit von 44:48 Minuten reichte Britta Falkenstein nicht, in dieser AK auf das Treppchen zu laufen - sie wurde Fünfte. Petra Marx komplettierte das gute Damenergebnis mit einer Zeit von 47:50 Minuten und dem siebten Rang in der AK 45.

Männer des SV Gladbeck 13 waren auch am Start: Frank Wiedenhöfer lief mit einem Vier-Minuten-Schnitt auf dem zwölften Platz in seiner AK ein, Peter Bockolt folgte auf Platz 14 mit einer Zeit von 40:40 Minuten.

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
Sportliche Vielfalt
Bildgalerie
Sportfest
Der SV Zweckel ist wieder Stadtmeister
Bildgalerie
Stadtmeisterschaften
Meister der Reserve
Bildgalerie
Fußball
Meisterschaft im Nordpark
Bildgalerie
Strand-Feeling
article
10258748
Triathletinnen des SV 13 überzeugen
Triathletinnen des SV 13 überzeugen
$description$
http://www.derwesten.de/sport/lokalsport/gladbeck/triathletinnen-des-sv-13-ueberzeugen-aimp-id10258748.html
2015-01-21 00:10
Gladbeck