TC Haus Wittringen - Gemischte U8 wird Zweiter

Die gemischte U8 des TC Haus Wittringen belegte in der Sommersaison den zweiten Platz.
Die gemischte U8 des TC Haus Wittringen belegte in der Sommersaison den zweiten Platz.
Foto: WAZ FotoPool
Den zweiten Tabellenplatz sicherte sich die gemischte U8 des TC Haus Wittringen in der Tennis-Sommersaison.

Gladbeck..  Die gemischte U8-Auswahl des TC Haus Wittringen hat jetzt die Sommersaison im Tennis beendet. Der Nachwuchs des TCHW beendete die Punkterunde auf dem zweiten Tabellenplatz.

Die jüngsten Wittringer haben sich im Vergleich zur vergangenen Saison wesentlich gesteigert. Von fünf bestrittenen Spielen entschieden sie drei zu ihren Gunsten. Es wurde im Kleinfeld gespielt, wobei jeweils vier Einzel, zwei Doppel und vier Staffel- Spiele zu absolvieren waren.

Die Bilanz der einzelnen Spieler fiel durch die Bank gut aus: Jeret Zimmer (Einzel 3:0; Doppel 4:1), Leonard Keimer (Einzel 3:2; Doppel 2:2), Alexander Saadeldin (Einzel 2:0; Doppel 1:2), Julius Ambrus (Einzel 2:1; Doppel 4:1) und Jan Fischer (Doppel 1:0).