SV Zweckel sichtet neue Talente

Die Jugendabteilung des SV Zweckel lädt von den A-Junioren bis zur den D-Jugend in den kommenden Wochen, an der Dorstener Straße, zum Sichtungstraining ein. Die Verantwortlichen der Grünhemden teilen vorab mit: Alle Spieler aus anderen Vereinen benötigen bei einer Teilnahme eine Trainingsbescheinigung des aktuellen Vereins:

A-Junioren (Jahrgang 1997/98): Das neue Trainergespann Dennis Wroblewski und Julian Danowski, beide Inhaber der C-Lizenz im Leistungsfußball, laden am 16. Juni um 19 Uhr zum Sichtungstraining ein. Aktuell kämpft die A-Jugend - unter der Leitung von Mike Theis - noch um die Qualifikation für die Bezirksliga. B1- und B2- Jugend (Jahrgang 1999/2000): Tobias Naas, (C-Lizenz) und das Trainergespann der neuen B2-Junioren, Gordon Briese und Samet Varli, bieten ebenfalls am 16. Juni um 19 Uhr ihr Probetraining an. C1-, C2- und C3-Junioren (Jahrgang 2001/02): Willy Kaspers (A-Lizenz), Marcel Schmidt/Steven Marckowiak und Albert Bec heißen am 8.Juni um 18 Uhr potenzielle neue Spieler willkommen. D1-, D2-, D3- und D4-Junioren (Jahrgang 2003/04): Michael Dier (B-Lizenz), Henrico van der Velden, Steven Marckowiak, Marcel Ofiera, Maurice Ogaza, Philipp Lakenbrink, Marius Kotlarek, Dieter Schlüter und Lukas von Gradowski laden gleich an zwei Tagen - am 17. und 18. Juni (jeweils um 16:30 Uhr) - zum Sichtungstraining ein.