SV Zweckel - Heimspiele für die C- und D-Junioren

Im Käfig an der Dorstener Straße dürften viele Zuschauer die Spiele der C- und D-Junioren des SVZ verfolgen.
Im Käfig an der Dorstener Straße dürften viele Zuschauer die Spiele der C- und D-Junioren des SVZ verfolgen.
Foto: FUNKE Foto Services
In der Aufstiegsrunde zur Bezirksliga genießen die C- und D-Junioren des SV Zweckel Heimrecht. Die C-Jugenc empfängt Westfalia Rhynern II.

Gladbeck..  Am dritten Spieltag der Aufstiegsrunde zur Bezirksliga hat die C-Jugend des SV Zweckel den SV Westfalia Rhynern II zu Gast. Das Team aus Hamm ging in den ersten beiden Partien leer aus und belegt mit einem Torverhältnis von 0:8 den fünften und letzten Rang der Tabelle. Die Zweckeler dagegen liegen mit drei Zählern zusammen mit weiteren drei Mannschaften auf Kurs.

Trotz der tabellarischen Situation warnt SVZ-Trainer Benjamin Flohr vor dem Gegner: „Rhynern hat keinen Druck mehr und kann befreit aufspielen. Wir dagegen müssen gewinnen, damit wir unser Endspiel in Hagen bekommen.“ Angepfiffen wird die Begegnung am Samstag, 13. Juni, um 15 Uhr im Käfig an der Dorstener Straße.

Heimrecht genießen auch die D-Junioren des SV Zweckel. Sie empfangen heute in der Aufstiegsrunde um 13.30 Uhr den VfB Hüls. Falls Gladbeck gewinnt, steht das Team als Aufsteiger fest.

Die A-Jugend des SVZ tritt in der Aufstiegsrunde zur Bezirksliga am Sonntag, 14. Juni, um 11 Uhr bei der TSG Herdecke an. Gegen den Meister der Kreisliga A aus Hagen kann ein wichtiger Schritt Richtung Aufstieg in die Bezirksliga gemacht werden. Die Zweckeler A-Junioren sind übrigens seit 18 Pflichtspielen ungeschlagen.

EURE FAVORITEN IN DIESER STUNDE