Stadtmeisterschaft - Rentfort II trifft auf SG Preußen Gladbeck II

Volker Dyba ist Mitglied im BV Rentfort und Leiter der Fachschaft Gladbecker Fußball.
Volker Dyba ist Mitglied im BV Rentfort und Leiter der Fachschaft Gladbecker Fußball.
Foto: WAZ FotoPool
Was wir bereits wissen
Im Viertelfinale der Fußball-Stadtmeisterschaft kommt es zum Aufeinandertreffen der A-Ligisten BV Rentfort II und SG Preußen Gladbeck II.

Gladbeck..  Die beiden Fußball-A-Ligisten BV Rentfort II und SG Preußen Gladbeck II treffen bei der Feldstadtmeisterschaft der Zweit- und Drittmannschaften im Viertelfinale aufeinander. Das ergab die Auslosung, die am gestrigen Mittwoch in der WAZ-Redaktion vorgenommen wurde. Die Fachschaft Fußball war dabei durch Volker Dyba, Michael Schneider und Holger Zilcher vertreten.

Endrunde steigt am 2. August

Ferner treffen in der Runde der letzten acht Teams Adler Ellinghorst II (Kreisliga C) und der BV Rentfort III (Kreisliga B), SG Preußen Gladbeck IV (Kreisliga C) und Wacker Gladbeck II (Kreisliga C) sowie SG Preußen Gladbeck III (Kreisliga C) und der SV Zweckel II (Kreisliga A) aufeinander. Die Viertelfinal-Partien müssen bis Sonntag, 12. Juli, ausgetragen worden sein, die Sieger qualifizieren sich jeweils für die Endrunde der Feldstadtmeisterschaft am Sonntag, 2. August.

Im Halbfinale kommt es dann zu folgenden Spielen: Sieger aus Adler Ellinghorst II/BV Rentfort III - Sieger aus SG Preußen Gladbeck IV/Wacker Gladbeck II; Sieger aus SG Preußen Gladbeck III/SV Zweckel II gegen Sieger aus BV Rentfort II/SG Preußen Gladbeck II.