Das aktuelle Wetter NRW 5°C
Jahresrückblick

Schlebach zieht sich zurück

30.12.2012 | 16:59 Uhr
Schlebach zieht sich zurück
Jürgen Schlebach, hier mit Dreispringerin Julia Dieckmann, zog sich Ende des Jahres zurück.Foto: Thomas Schmidtke

Gladbeck.   32 Jahre lang war er als Übungsleiter tätig, 25 Jahre lang als Leiter der Leichtathletik-Abteilung des TV Gladbeck - im November zog sich Jürgen Schlebach zurück, um mehr Zeit für Privates zu haben.

Der Mann hatte eine Mission. „Wenn wir für und um unsere Athleten in Zukunft kämpfen“, sagte er 1983 zur WAZ, „kann auch Gladbeck zu einer Hochburg der Leichtathletik werden.“ Jürgen Schlebach, von dem dieses Zitat stammt, kämpfte in den Jahren danach für und um seine Athleten und schaffte es mit vielen engagierten Mitstreitern tatsächlich, dass der TV Gladbeck in Leichtathletik-Kreisen eine feste Größe geworden ist. Nach 32 Jahren als Übungsleiter und 25 Jahren als Chef der Abteilung zog sich Schlebach am Ende des Jahres zurück, um mehr Zeit für Privates zu haben.

Vor allem im neuen Jahrtausend starteten die Aktiven des TVG durch. 22 DM-Titel gewannen sie seither, die letzten gingen auf das Konto von Christina Haack. Andere Athleten, die in der Ära Schlebach Erfolge feierten, waren z. Bsp. Christopher Hallmann, Heike Wissing, Matthias Bos, Julia Dieckmann oder Annika Drazek.

Ein weiterer Name muss genannt werden: Trainer Heiner Preute, der 21 Jahre lang mit Jürgen Schlebach zusammenarbeitete. Schlebach und Preute sind die Architekten des Erfolgs des TVG.

Redaktion Gladbeck



Kommentare
Aus dem Ressort
Zum sechsten Mal exzellent
Volksbank...
Der Volksbank Jugend-Schwimmcup geht in die sechste Runde. Als Stargast präsentiert der VfL Gladbeck in diesem Jahr die mehrfache Paralympics-Siegerin Kirsten Bruhn.
Sabellek vermisst den Respekt auf dem Platz
Interview
Der Pressesprecher der Schiedsrichter im Fußball-Kreis 12, Ulrich Sabellek, kritisiert das Benehmen auf den Fußballplätzen und bemängelt den Verlust der Akzeptanz der Unparteiischen, wie er im Interview erläutert.
Stargast Kirsten Bruhn: Eine Klasse für sich
Volksbank...
Kirsten Bruhn ist eine absolute Ausnahmeerscheinung im deutschen Behindertensport. Als Stargast beim 6. Volksbank Jugend-Schwimmcup (6./7. Dezember) besucht sie Gladbeck.
Masson beendet die US-Saison mit einem 53. Rang
Golf LPGA Tour
Profigolferin Caroline Masson aus Gladbeck hat beim letzten LPGA-Turnier des Jahres einen schlechten Start erwischt. Die Düsseldorferin Sandra Gal hingegen ist ganz vorn im Tableau zu finden.
3:1 - TV Gladbeck gewinnt in Emlichheim
Volleyball
In der 2. Frauenvolleyball-Bundesliga gewann der TV Gladbeck Giants beim SCU Emlichheim mit 3:1 (25:23, 25:21, 26:28, 25:19). Damit nahm der TVG an den Niedersachsen Revanche. In der vergangenen Saison waren die Blauhemden nämlich gegen Emlichheim in Hin- und Rückspiel leer ausgegangen.
Umfrage
Sechs Tabellenplätze und fünf Punkte Rückstand: Ist der BVB im Spiel beim SC Paderborn nur Außenseiter?

Sechs Tabellenplätze und fünf Punkte Rückstand: Ist der BVB im Spiel beim SC Paderborn nur Außenseiter?

So haben unsere Leser abgestimmt

Warum nicht? Nach elf Spieltagen lügt die Tabelle nicht mehr.
19%
Die Chancen stehen fifty-fity.
29%
Paderborn? Alles andere als ein klarer BVB-Sieg wäre eine große Überraschung.
52%
910 abgegebene Stimmen
 
Fotos und Videos
Nachwuchssportler geehrt
Bildgalerie
Jugendsportpreis
WAZ kürt Sportler des Jahres
Bildgalerie
Gladbecks Beste
Schiedsrichter
Bildgalerie
Selbsttest
SV Zweckel schafft nur ein 1:1
Bildgalerie
Vestderby