Das aktuelle Wetter NRW 11°C
Jahresrückblick

Schlebach zieht sich zurück

30.12.2012 | 16:59 Uhr
Schlebach zieht sich zurück
Jürgen Schlebach, hier mit Dreispringerin Julia Dieckmann, zog sich Ende des Jahres zurück.Foto: Thomas Schmidtke

Gladbeck.   32 Jahre lang war er als Übungsleiter tätig, 25 Jahre lang als Leiter der Leichtathletik-Abteilung des TV Gladbeck - im November zog sich Jürgen Schlebach zurück, um mehr Zeit für Privates zu haben.

Der Mann hatte eine Mission. „Wenn wir für und um unsere Athleten in Zukunft kämpfen“, sagte er 1983 zur WAZ, „kann auch Gladbeck zu einer Hochburg der Leichtathletik werden.“ Jürgen Schlebach, von dem dieses Zitat stammt, kämpfte in den Jahren danach für und um seine Athleten und schaffte es mit vielen engagierten Mitstreitern tatsächlich, dass der TV Gladbeck in Leichtathletik-Kreisen eine feste Größe geworden ist. Nach 32 Jahren als Übungsleiter und 25 Jahren als Chef der Abteilung zog sich Schlebach am Ende des Jahres zurück, um mehr Zeit für Privates zu haben.

Vor allem im neuen Jahrtausend starteten die Aktiven des TVG durch. 22 DM-Titel gewannen sie seither, die letzten gingen auf das Konto von Christina Haack. Andere Athleten, die in der Ära Schlebach Erfolge feierten, waren z. Bsp. Christopher Hallmann, Heike Wissing, Matthias Bos, Julia Dieckmann oder Annika Drazek.

Ein weiterer Name muss genannt werden: Trainer Heiner Preute, der 21 Jahre lang mit Jürgen Schlebach zusammenarbeitete. Schlebach und Preute sind die Architekten des Erfolgs des TVG.

Redaktion Gladbeck



Kommentare
Aus dem Ressort
Selbstversuch: Jobwechsel für einen Tag
Schiedsrichter-Serie
Wie ergeht es einem Schiedsrichter auf dem Platz? Für unsere WAZ-Schiedsrichter-Serie wechselt Steffen bender gleich doppelt die Seiten: Der Schreibtisch wird gegen den Fußballplatz eingetauscht, mein gewöhnliches Trikot von Adler Ellinghorst gegen das Dress eines Unparteiischen.
Mit 12 Jahren erstmals im Nationaltrikot
Badminton
Das erste Mal durfte sich die zwölfjährige Sarah Bergedick das Nationaltrikot überstreifen und in Kopenhagen für das Team Deutschland antreten. England, Frankreich, Belgien, Finnland, Schweden und drei dänische Teams hatten ihre besten U13-Spieler geschickt, um ihr Land zu vertreten.
Silber hinter der Vizeweltmeisterin
Schwimmen
Eigentlich sollte es nur ein Formtest für Jessica Steiger sein – doch dann überraschte die 22-jährige Gladbeckerin beim internationalen Meeting in Aachen und konnte bei namhafter Konkurrenz drei medaillen bejubeln.
Gladbecker Fun Runner trotzen der Hitze Palmas
Laufen
15 Fun Runner vom VfL Gladbeck machten sich auf nach Mallorca, um an der elften Auflage des TUI Marathon Palma de Mallorca teilzunehmen.
Der SV Zweckel muss umdenken
Fußball Oberliga
SVZ-Trainer Günter Appelt zieht Änderungen am Spielsystem in Erwägung. Tabellenführer Rot-Weiss Ahlen knackte am zehnten Spieltag den Punkterekord, Markus Kaya rettete dem VfB Hüls einmal mehr einen Punkt.
Umfrage
Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

 
Fotos und Videos
Schiedsrichter
Bildgalerie
Selbsttest
SV Zweckel schafft nur ein 1:1
Bildgalerie
Vestderby
Dachzeile 15.8.14 11:31h
BV Rentfort III verteidigt Titel
Bildgalerie
Stadtmeisterschaft