Rentforter „B“ verliert

In einem weiteren Fußball-Testspiel unterlag die B-Jugend des BV Rentfort dem VfL Grafenwald mit 0:3 (0:2). Das BVR-Team von Trainer Holger Zilcher bot in Grafenwald eine schwache Leistung. Die Torchancen, die sich die Gladbecker erarbeiteten, wurden allesamt kläglich vergeben.

Die C-Junioren des BVR kassierten nach dem 1:1 beim SV Hessler eine 3:5 (1:2)-Niederlage gegen die SG Borken. Drei Treffer von Marvin Jorewitz reichten dabei nicht zum Erfolg . Gegen den körperlich überlegenen Gast lagen die Rentforter zwischenzeitlich sogar mit 3:2 in Führung. In den letzten zehn Minuten drehte aber Borken das Spiel.

Gegen den FC Marl gab’s für die D-Jugend des BV Rentfort eine deutliche 1:7 (0:2)-Niederlage. Sie sei um drei bis vier Treffer zu hoch ausgefallen, befand BVR-Trainer Hermann Zirwes. Den Treffer der Gladbecker zum zwischenzeitlichen 1:4 erzielte in der 37. Minute Julian Grehl.

Die D3 der Rentforter hinterließ beim 3:3 (0:2) gegen Preußen Gladbeck keinen guten Eindruck. Für den BVR trafen Michl Kettler, Kevin Lichterfeld und Robin Wilting.