Das aktuelle Wetter NRW 19°C
Handball

Kintrup startet für Uni Münster

27.06.2012 | 16:25 Uhr
Kintrup startet für Uni Münster
Michael Kintrup, hier im roten Dress des VfL Gladbeck, wurde bei den Deutschen Hochschulmeisterschaften zum besten Akteur des Turniers gewählt. Foto: Olaf Fuhrmann / WAZ FotoPool

Gladbeck/Münster.   Michael „Michi“ Kintrup wurde bei den Deutschen Hochschulmeisterschaften im Handball zum besten Akteur des Turniers gewählt. Zum Titelgewinn reichte es für den Rückraumspieler vom VfL Gladbeck dennoch nicht.

Handballfreie Zeit? Von wegen. Michael Kintrup, Rückraumspieler des Drittligisten VfL Gladbeck, nahm jetzt als Mitglied der Auswahl der Uni Münster an den Deutschen Hochschulmeisterschaften teil. Und das erfolgreich. Der Jurastudent, der bei den Rot-Weißen im rechten Rückraum spielt und der in der vergangenen Spielzeit wesentlichen Anteil am Aufstieg hatte, wurde zum besten Akteur des Turniers gewählt.

Das Team der Uni Münster mit Michi Kintrup erreichte bei den Hochschulmeisterschaften, die in der Leipziger Ernst-Grube-Halle ausgetragen wurden, das Endspiel. Im Finale setzte sich jedoch der Favorit aus Stuttgart deutlich mit 23:16 durch. Kintrup & Co. hatten als Gruppenzweiter das Halbfinale erreicht und in der Vorschlussrunde Magdeburg mit 25:17 bezwungen.

Redaktion Gladbeck

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
Fußball-Stadtmeisterschaften
Bildgalerie
Stadtmeisterschaft
12. Borsig-Meeting
Bildgalerie
Pfingstsportfest
article
6815369
Kintrup startet für Uni Münster
Kintrup startet für Uni Münster
$description$
http://www.derwesten.de/sport/lokalsport/gladbeck/kintrup-startet-fuer-uni-muenster-id6815369.html
2012-06-27 16:25
Gladbeck