C-Junioren spielen in Gladbeck Stadtmeister aus

In Gladbeck ermitteln die C-Junioren in der Halle Rentfort-Nord ihren Fußball-Stadtmeister.
In Gladbeck ermitteln die C-Junioren in der Halle Rentfort-Nord ihren Fußball-Stadtmeister.
Foto: WAZ FotoPool
Was wir bereits wissen
Die Hallenfußball-Stadtmeisterschaft für C-Jugendmannschaften geht am Samstag, 17. Januar, in Rentfort-Nord über die Bühne. Los geht’s um 10 Uhr.

Gladbeck..  Der SV Zweckel ist Ausrichter der Hallenfußball-Stadtmeisterschaften für C-Junioren. Die Titelkämpfe werden am Samstag, 17. Januar, in der Halle Rentfort-Nord an der Enfieldstraße ausgetragen. Los geht’s um 10 Uhr, das Eröffnungsspiel bestreiten die Zweitvertretung des Gastgebers und Schwarz-Blau Gladbeck.

Sieben Mannschaften aus fünf Vereinen nehmen an den C-Jugend-Meisterschaften teil. Der SV Zweckel schickt gleich drei Teams ins Rennen, außerdem kämpfen der BV Rentfort, Schwarz-Blau, der FC und Schwarz-Gelb Preußen um die Hallenkrone. Zunächst spielen die Nachwuchskicker in zwei Gruppen die vier Halbfinal-Teilnehmer aus. In Gruppe A kämpfen der SV Zweckel II und III, der BVR und Schwarz-Blau ums Weiterkommen, der SV Zweckel I, FC und Schwarz-Gelb Preußen stehen sich in Gruppe 2 gegenüber.

Die Partien der Vorschlussrunde gehen um 13.31 beziehungsweise um 13.45 Uhr über die Bühne und das Spiel um den dritten Platz um 14.07 Uhr. Um 14.19 Uhr soll schließlich das Finale angepfiffen werden.

A- und B-Junioren ermittelten bereits am vergangenen Wochenende ihre Titelträger, die Stadtmeisterschaft der D-Jugend geht wie berichtet am Sonntag, 18. Januar, ab 10 Uhr in Rentfort-Nord über die Bühne.