Das aktuelle Wetter NRW 7°C
Jahresrückblick

BV Rentfort und FC Gladbeck steigen ab

30.12.2012 | 16:31 Uhr
BV Rentfort und FC Gladbeck steigen ab
Am letzten Spieltag der Bezirksliga-Saison kassierte der BV Rentfort an der Hegestraße gegen Westfalia Langenbochum eine 1:3-Niederlage. Damit stand der BVR als Absteiger fest.Foto: Heinrich Jung

Gladbeck.   Der BV Rentfort und der FC Gladbeck stiegen in der Saison 2011/2012 aus der Bezirksliga ab. Während Neuling FC in der höheren Spielklasse chancenlos war, durfte der BVR bis zum letzten Spieltag hoffen.

Zwei Fußball-Bezirksligisten aus Gladbeck kämpften in der Saison 2011/2012 um Punkte. Am Ende der Saison mussten sich sowohl der BV Rentfort als auch der FC Gladbeck aus dieser Spielklasse wieder verabschieden.

Während der FC als Aufsteiger schlicht und ergreifend chancenlos blieb und gerade einmal zwölf Punkte sammeln konnte, durfte der BVR bis zum letzten Spieltag hoffen. Doch ausgerechnet beim Saisonfinale bot das Team von Spielertrainer Marc Schäfer eine enttäuschende Leistung und verlor an der heimischen Hegestraße völlig verdient mit 1:3 gegen Westfalia Langenbochum. Warum nur hatten sich die Gastgeber in der alles entscheidenden Partie 70 Minuten lang merkwürdig passiv verhalten, warum nur hatte sie sich beinahe leidenschaftslos und ohne Aggressivität präsentiert?

Spielklassenstrukturreform

„Natürlich“, sagte später Volker Dyba, der Sportliche Leiter des BVR, „haben Trainer und Team auch Fehler gemacht. Aber das passiert jedem Trainer und jeder Mannschaft. Und deshalb gibt es keine Vorwürfe.“ Immerhin habe der BVR 36 Punkte geholt. „Damit hält man normalerweise die Klasse“, so Dyba.

Doch die vergangene Saison war nun einmal keine normale, weil infolge der Spielklassenstrukturreform fünf Mannschaften absteigen mussten.

Redaktion Gladbeck



Kommentare
Aus dem Ressort
3:1 - TV Gladbeck gewinnt in Emlichheim
Volleyball
In der 2. Frauenvolleyball-Bundesliga gewann der TV Gladbeck Giants beim SCU Emlichheim mit 3:1 (25:23, 25:21, 26:28, 25:19). Damit nahm der TVG an den Niedersachsen Revanche. In der vergangenen Saison waren die Blauhemden nämlich gegen Emlichheim in Hin- und Rückspiel leer ausgegangen.
Preußen Gladbeck gewinnt Test in Rentfort
Fußball
SG Preußen Gladbeck gewann ein Fußball-Testspiel beim BV Rentfort mit 4:3 (3:2). In einem weiteren freundschaftlichen Vergleich setzte sich Adler Ellinghorst mit 2:0 (1:0) gegen den BV Rentfort II durch.
TV Gladbeck - Röwer fährt zum U17-Nationalteam
Volleyball
Jana Röwer, Mittelangreiferin des Regionalliga-Teams des TV Gladbeck II, gehört zum Aufgebot der weiblichen U17-Volleyball-Nationalmannschaft, die vom 25. bis zum 27. November drei Länderspiele gegen Tschechien austrägt.
TV Gladbeck II baut Tabellenführung aus
Frauenvolleyball
In der Frauenvolleyball-Regionalliga baute der TV Gladbeck seine Spitzenposition aus. Die Blauhemden bezwangen den Detmolder TV mit 3:0 und haben nun drei Punkte Vorsprung vor ihren ärgsten Verfolgern.
GW Schultendorf feiert ersten Saisonsieg
Tischtennis
In der Tischtennis-Verbandsliga erkämpfte sich der TTV GW Schultendorf den ersten Saisonsieg. Die Gladbecker setzten sich beim SVM Essen mit 9:7 durch und wahrten damit den Anschluss an die Nicht-Abstiegsplätze.
Umfrage
Sechs Tabellenplätze und fünf Punkte Rückstand: Ist der BVB im Spiel beim SC Paderborn nur Außenseiter?

Sechs Tabellenplätze und fünf Punkte Rückstand: Ist der BVB im Spiel beim SC Paderborn nur Außenseiter?

So haben unsere Leser abgestimmt

Warum nicht? Nach elf Spieltagen lügt die Tabelle nicht mehr.
19%
Die Chancen stehen fifty-fity.
29%
Paderborn? Alles andere als ein klarer BVB-Sieg wäre eine große Überraschung.
52%
910 abgegebene Stimmen
 
Fotos und Videos
Nachwuchssportler geehrt
Bildgalerie
Jugendsportpreis
WAZ kürt Sportler des Jahres
Bildgalerie
Gladbecks Beste
Schiedsrichter
Bildgalerie
Selbsttest
SV Zweckel schafft nur ein 1:1
Bildgalerie
Vestderby