BV Rentfort enttäuscht in Middelich

Patrick Draxler traf für den BV Rentfort bei der SpVgg Middelich-Resse zum 1:1.
Patrick Draxler traf für den BV Rentfort bei der SpVgg Middelich-Resse zum 1:1.
Foto: WAZ FotoPool
Was wir bereits wissen
In der Kreisliga A1 trennten sich die SpVgg Middelich-Resse und der BV Rentfort 1:1. Für den BVR traf Patrick Draxler.

Gladbeck/Gelsenkirchen..  Nachdem der BV Rentfort in der vergangenen Woche gegen Erle 19 bereits verlor, stolperte die Mannschaft von Trainer Marc Schäfer nun auch gegen Middelich-Resse.

SpVgg Middelich-Resse -
BV Rentfort 1:1 (1:1)

BV Rentfort: Hochstetter, M. Hülskemper, T. Stukator, Radtke (46. Schwan), Wellhöner (67. Ivens), Steinhaus, Hajder (86. Bastian), Heinsen, D. Stukator, Krämer, Draxler.

Tore: 1:0 (10.), 1:1 Draxler (44.).

Bereits nach zehn Minuten musste BVR-Keeper André Hochstetter die Kugel aus dem Netz fischen. Es war ein müder Kick im Emscherbruch. Immerhin konnte Patrick Draxler noch vor dem Pausentee egalisieren (44.). Nach dem Seitenwechsel setzten die Teams den Sommerkick fort.

Resse erwartet kampfstark

„Ereignisarmut war angesagt“, so Trainer Marc Schäfer. „Resse war erwartet kampfstark“, bilanzierte der Coach, der seinen Jungs für den schwachen Auftritt jedoch keinen Vorwurf machte: „Die Saison ist gelaufen. Am Ende fehlen da naturgemäß ein paar Prozente.“