Aufstiegsrunde: Zweckeler „A“ startet gegen Uentrop

Lukas Tomanek von der Zweckeler A-Jugend durfte bereits ein paar Mal in der Senioren-Oberliga ran.
Lukas Tomanek von der Zweckeler A-Jugend durfte bereits ein paar Mal in der Senioren-Oberliga ran.
Foto: FUNKE Foto Services
Was wir bereits wissen
Die Zweckeler Fußball-A-Jugend startet mit einem Heimspiel gegen den TuS 46/68 Uentrop in die Aufstiegsrunde zur Bezirksliga.

Gladbeck..  Die Fußball-A-Junioren des SV Zweckel starten mit einem Heimspiel gegen den TuS 46/68 Uentrop in die Aufstiegsrunde zur Bezirksliga. Angesetzt worden ist diese Partie für Sonntag, 7. Juni, um 11 Uhr auf der Platzanlage des SVZ an der Dorstener Straße. Der Uentroper Vorstand hat allerdings um eine Vorverlegung gebeten. Es ist daher möglich, dass dieses Match am Samstag, 6. Juni, ausgetragen wird.

C-Jugend startet gegen Menden

Bereits am Mittwoch, 10. Juni, muss der älteste Nachwuchs des klassenhöchsten Gladbecker Fußballvereins schon wieder ran. Gastgeber der Mannschaft von Mike Theis sind um 19 Uhr die Sportfreunde Sümmern aus Iserlohn. Das nächste Spiel der Zweckeler findet erneut auswärts statt, am Sonntag, 14. Juni geht’s zur TSG Herdecke. Anstoß ist um 11 Uhr. Der letzte Vergleich der Aufstiegsrunde geht für den SVZ am Sonntag, 21. Juni, über die Runde. Dann treffen die Gladbecker um 11 Uhr auf BG Schwerin.

Die C-Jugend des SV Zweckel startet am Samstag, 6. Juni, um 15 Uhr mit der Partie gegen Menden United in die Aufstiegsrunde zur Bezirksliga. Weiter geht’s am Dienstag, 9. Juni, 18 Uhr, bei BG Schwerin, am Samstag, 13. Juni, 15 Uhr, gegen den SV Westfalia Rhynern II und am Samstag, 20. Juni, 15 Uhr, bei der SpVg Hagen 1911.