Das aktuelle Wetter NRW 5°C
Testspiel

VfB Bottropohne Landgrafchancenlos

13.11.2012 | 17:09 Uhr
VfB Bottropohne Landgrafchancenlos
War mit seinem zweiten Anzug zufrieden:: Trainer Norbert Elgert.Foto: Michael Korte

Gelsenkirchen.   Elgerts zweiter Anzug besiegt die Landesliga-Herren mit 7:1. Nächstes Bundesligaspiel am 24. November in Leverkusen.

Die Fußball-A-Junioren des FC Schalke 04 gewannen ein Testspiel gegen den VfB Bottrop aus der Herren-Landesliga mit 7:1 (2:0). Die Tore für den Bundesliga-Spitzenreiter teilten sich Philipp Mandla (10., 72.), Cihan Yildiz (44., 48.), Jean-Pierre Schilling (69., 82.) und Kubilay Sönmez (80., Foulelfmeter). Der Gast aus Bottrop, der ohne Willi Landgraf antrat, erzielte seinen Ehrentreffer beim Stande von 3:0 in der 55. Minute.

Trainer Norbert Elgert nutzte die Partie, um überwiegend Spieler einzusetzen, die in der Bundesliga zuletzt in der zweiten Reihe standen. „Es war in dieser Zusammensetzung eines der besseren Testspiele“, meinte er. „Die Jungs haben eine gute Vorstellung geboten, waren spielfreudig und haben kaum etwas zugelassen.“

Ihren nächsten Auftritt hat der Knappen-Nachwuchs am 20. November (Dienstag) in einem weiteren Testspiel gegen Olympiacos Piräus FC. Einen Tag vor dem Champions-League-Duell der beiden Klubs messen sich somit der deutsche und der griechische A-Junioren-Meister. Anstoß ist um 18 Uhr im Bottroper Jahnstadion. Die nächste Partie in der A-Junioren-Bundesliga trägt die Mannschaft von Norbert Elgert am 24. November (Samstag) aus. Sie muss dann zum Tabellenfünften Bayer 04 Leverkusen. Anstoß ist um 11 Uhr im Jugendfußballzentrum Kurtekotten in Köln-Flittard an der Otto-Bayer-Straße.



Kommentare
Aus dem Ressort
0:5 gegen Chelsea markiert Schalkes Niedergang auf Raten
Team-Entwicklung
Schalkes Champions-League-Desaster gegen den FC Chelsea ist ein Spiegelbild der Entwicklung in dieser Saison. Die vermeintlichen Stars wie Kevin-Prince Boateng schwächeln und die Talente um Max Meyer spielen kaum noch eine Rolle. Eine Analyse.
Judith Hermeler glänzt im B-Finale
Schwimmen
Am Schlusstag der Deutschen Kurzbahnmeisterschaften in Wuppertal sorgt Judith Hermeler über 200 Meter Brust für das Highlight aus Sicht der Startgemeinschaft Gelsenkirchen.
Doch noch eine Medaille für Manuela Barke
Billard
Im letzten Wettbewerb der Deutschen Billard-Meisterschaften hat es doch noch geklappt, Manuela Barke vom BC Schalke Gelsenkirchen gewann endlich ihre heiß ersehnte Medaille. Im 10-Ball-Wettbewerb der Ladies ließ sich die Poolspielerin bei der letzten Siegerehrung der neuntägigen Veranstaltung die...
Zweimal Edelmetall
Rettungsschwimmen
Bei den Deutschen Meisterschaften in Heidenheim an der Brenz holten die Rettungsschwimmer der DLRG Buer zweimal Edelmetall. Die Juniorenmannschaft (Altersklasse 17/18) sicherte sich nach einem spannenden Wettkampf mit einem hauchdünnen Vorsprung von sechs Zählern die Silbermedaille im...
Doppelerfolg für TV Westfalia Buer
Geräteturnen
Bei den diesjährigen Stadtmeisterschaften im Gerätturnen konnten die Turnerinnen des TV Westfalia Buer ihre Erfolge vom Vorjahr verteidigen. Sieg bei den Jahrgängen 2006 bis 2008 und 2003 bis 2005.
Umfrage
Jermaine Jones hat auf Twitter mit Horst Heldt abgerechnet. Peinliche Aktion oder berechtigte Kritik?

Jermaine Jones hat auf Twitter mit Horst Heldt abgerechnet. Peinliche Aktion oder berechtigte Kritik?

 
Fotos und Videos
S04 unterliegt Elefanten
Bildgalerie
Fotostrecke
Die Stadien der CL-Teilnehmer
Bildgalerie
Champions League