Das aktuelle Wetter NRW 6°C
Fußball-Bezirksliga

SV Horst 08 verliert zahlreiche Spieler

27.06.2012 | 17:50 Uhr
Funktionen
SV Horst 08 verliert zahlreiche Spieler
Fußball - Bezirksliga Staffel 13 : SSV/FCA Rotthausen - SV Horst-Emscher 08 am Sonntag, dem 20.05.2012, auf dem Sportplatz Auf der Reihe in Gelsenkirchen / Nach Spielende saßen die Horster Spieler enttäuscht am Mittelkreis (im Vordergrund Hayati Horuz, 14). Foto: Martin Möller / WAZ FotoPool / 20.05.2012

Fußball-Bezirksligist SV Horst 08 steht nach der Vizemeisterschaft in dieser Saison vor personellen Veränderungen. Nach der Trennung von Trainer Klaus Schmidtchen sowie dem Abschied des Fußball-Abteilungsleiters Helmut Lauschus und dessen Stellvertreters Roland Blömeke haben auch einige Spieler ihren Weggang vom Schollbruch angekündigt. Bereits seit längerem stand fest, dass Christoph Grütering zum Essener Landesliga-Aufsteiger SuS Haarzopf und André Kulla zum Landesliga-Absteiger SSV Buer wechseln werden. Weitere Abgänge folgten. Samuel Owuso Ansah und Torwart Sebastian Langer haben angekündigt, sich dem Hattinger Landesligisten Sportfreunde Niederwenigern anschließen zu wollen, Niklas Zacharias geht zurück zu Westfalia 04 in die Kreisliga A, und mit Patrick Kroll, Kevin Schäfer und David Schulz zieht es gleich drei Spieler zum Bezirksligisten Viktoria Resse.

Kommentare
Aus dem Ressort
Dankbarer Gegner? Schalke-Manager Heldt warnt vor dem HSV
Vorschau
Gegen den Hamburger SV steht am Samstag das letzte Spiel des Jahres für den FC Schalke 04 an. Für die Winterpause zeichnen sich Veränderungen ab.
Schalkes Handballer sind auf Kurs
Handball Landesliga
Der FC Schalke 04 steht zur Winterpause mit drei Minuspunkten auf Rang drei. Trainer Ralf Anischewski ist mit zwei Ausnahmen zufrieden. Mit seinen...
Zum Ende der Hinrunde noch mal punkten
Billard
Für den Billard-Club Grüner Tisch Buer endet das Jahr in der Dreiband-Bundesliga am Samstag in Bottrop. Im Billard-Leistungszentrum ist die Bottroper...
Finja Schönberg läuft der Konkurrenz in Dortmund davon
Leichtathletik
Beim ersten Wettkampf der Hallensaison in der Helmut-Körnig-Halle in Dortmund überzeugten die Gelsenkirchener Sprinter von Schalke 96 mit guten...
Bei Schalke stimmt die Mentalität wieder
Analyse
Der Sieg in Paderborn wurde „über den Kampf erarbeitet“, erklärt Schalkes Trainer Di Matteo. Das zeigt, dass die Mentalität der Mannschaft stimmt.
Fotos und Videos
Westfalenliga
Bildgalerie
Derby