Sechs Schleifen für Christiaans

Oberhausen..  Gleich sechs Schleifen sammelte Lara Maria Christiaans vom Zucht-, Reit- und Fahrverein Gelsenkirchen-Scholven beim Turnier des Reitvereins IGPF Sterkrade Nord. Sie war aber auch mit drei Pferden angereist.

Auf Milky Way kam sie auf Platz sechs in der Dressurreiterprüfung Klasse L und gewann eine Dressurprüfung Klasse A*, wo sie mit Royal Classic Zweite wurde und so einen Doppelsieg feierte. Nougat trug die Scholvenerin in einer Dressurprüfung Klasse A** auf Platz fünf. Mit Royal Classic wurde Lara Maria Christiaans noch Dritte und mit Milky Way Achte in Dressurreiterprüfungen Klasse A*.

Insgesamt 13 Schleifen kassierten für Gelsenkirchen startende Reiterinnen beim Turnier in Sterkrade. Zu den besten Platzierungen zählte der Silberrang in einer Dressurprüfung Klasse A* für Nicole Keiderling-Tenneberg (Scholven) mit Desteny. Ihre Vereinskameradin Angelique Bockholt wurde mit ihrem Monty hier Sechste. Und im Springwettbewerb Klasse E spurtete ihre Klubkollegin Kimberley Heitmann mit Vroni’s Princess auf Platz zwei.