Profi-Vertrag für René Klingenburg

Nach Philipp Hofmann, der zurzeit an den Zweitligisten SC Paderborn ausgeliehen ist, und Sead Kolasinac hat ein dritter Deutscher A-Jugend-Meister des FC Schalke 04 einen Profi-Vertrag erhalten. René Klingenburg, der am kommenden Samstag 19 Jahre alt wird und in dieser Saison 19 Partien im Regionalliga-Team bestritten hat (zwei Tore), ist mit sofortiger Wirkung mit einem Vertrag bis zum 30. Juni 2015 ausgestattet worden. Am 1. Juni 2013 wird dann bekanntlich ein vierter Fußballer aus dem Meister-Team von Trainer Norbert Elgert Profi: Kaan Ayhan, der aktuell noch U-19-Spieler ist.