Nastasic stößt schon heute zur Mannschaft

Doha..  Am Montagabend postete Matija Nastasic ein Foto auf seiner Facebook-Seite, auf dem er sein Glas erhebt. Darüber steht geschrieben: „Manchester City FC, thank you for all!!!“ Es dauerte nur wenige Minuten, bis die ersten Schalke-Fans antworteten. „Welcome beim geilsten Club der Welt.“ Das nächste Facebook-Foto wird der 21-jährige Serbe voraussichtlich aus dem Trainingslager des FC Schalke 04 posten. Wenn alles klappt, wird er seine neuen Mannschaftskollegen schon heute kennenlernen.

Der Transfer zu den Königsblauen ist seit Montagnachmittag perfekt, Schalke leiht Nastasic mit einer Kaufoption bis zum Saisonende aus. Schalkes Manager Horst Heldt machte den Transfer mit dem Meister der Premier League am späten Sonntagabend perfekt, verkündete den Transfer aber erst am Montagnachmittag: „Wenn der Medizincheck vollzogen ist, werden wir die Unterschriften leisten. Dann ist diese Ausleihe zu 100 Prozent perfekt. Das Wichtigste ist, dass wir uns gestern mit dem Verein geeinigt haben. Mit dem Spieler waren wir schon länger einig.” Und dann war da noch der Schalke-Fan, der über Facebook fragte: „Matija, kennst Du den Mythos vom Schalker Markt?“ Nastasic wird ihn kennenlernen.