Das aktuelle Wetter NRW 13°C
Gelsenkirchen und Buer

Kimberley Glabian mit Bestzeiten

22.01.2015 | 00:12 Uhr

Dortmund/ Leverkusen. Die diesjährigen Westfälischen Hallenmeisterschaften der Männer und Frauen sowie der Altersklasse U18 in der Dortmunder Helmut-Körnig-Halle verliefen für die Schalker Leichtathleten sehr erfolgreich.

Besonders Sprinterin Kimberley Glabian überzeugte unweit des Stadions Rote Erde in der Leichtathletikhalle, die zum Olympiastützpunkt Westfalen gehört. Über die 200-m-Distanz der Frauen schaffte sie einen hervorragenden vierten Platz in neuer persönlicher Bestzeit von 25,88 Sekunden. Ihre Vereinskameradin Alina Todzi wurde in 26,57 Sekunden Fünfte.

Über die 60 Meter konnte sich Kimberley Glabian nach 8,01 Sekunden im Vorlauf auf eine ebenfalls neue persönliche Bestleistung von 7,94 Sekunden steigern und sich über einen sehr guten achten Platz im Endlauf freuen.

Bei der 4x200m-Staffel der Frauen lief die Schalkerin als Schlussläuferin mit ihren Staffelkolleginnen der Startgemeinschaft Lanstrop, Schalke 04 und Annen (Jovanna Klaczynski, Sarah Nierath, Annika Bornemann) in 1:43,08 Minuten auf einen ausgezeichneten dritten Platz. Die noch jugendliche zweite Staffel mit Katharina Kühn, Alexandra Kühn, Alina Todzi und Laura Nolte (Lanstrop) rannte in 1:47,95 Sekunden auf Platz sieben und qualifizierte sich damit für die deutschen Jugend-Hallenmeisterschaften in Neubrandenburg.

Bei den unter 18-jährigen Männern belegte Tim Milfeit im Weitsprung mit 5,84 Metern den siebten Platz. In der weiblichen U18 wurde Katharina Kühn im 200m-Sprint in 27,52 Sekunden Zehnte. Alexandra Kühn belegte in 28,11 Sekunden Platz 15. In der 4x200m-Staffel der U18 holten die Schalkerinnen Sophie und Isabell Winter zusammen mit Celina Römer und Pauline Feller aus Annen in 1:49,74 Minuten einen guten sechsten Platz.

Bei den NRW-Winterwurfmeisterschaften in der Leichtathletikhalle im Stadion Manfort in Leverkusen erzielte Jana Chochollek einen ausgezeichneten vierten Platz im Hammerwurf der unter 18-jährigen Mädchen. Sie verbesserte dabei ihre persönliche Bestweite auf 29,83 Meter.

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
15 Jahre Arena auf Schalke - die Bilder
Bildgalerie
Arena-Geburtstag
SSV Buer steigt auf
Bildgalerie
Bezirksliga
23. Citynacht von Schaffrath
Bildgalerie
Radsport
Der SC Hassel steigt auf
Bildgalerie
Westfalenliga
article
10262224
Kimberley Glabian mit Bestzeiten
Kimberley Glabian mit Bestzeiten
$description$
http://www.derwesten.de/sport/lokalsport/gelsenkirchen-und-buer/kimberley-glabian-mit-bestzeiten-aimp-id10262224.html
2015-01-22 00:12
Gelsenkirchen und Buer