Das aktuelle Wetter NRW 16°C
SSV Buer

Holger Siska kehrt zurück

13.06.2012 | 15:22 Uhr
Holger Siska kehrt zurück
Holger Siska kehrt zur SSV Buer zurück. Foto: Martin Möller

Buer. Holger Siska kehrt als Trainer zur SSV Buer zurück. Der 39-Jährige wird in der kommenden Saison gemeinsam und gleichberechtigt mit Tim Engler den Absteiger aus der Fußball-Landesliga coachen. Der jetzige Co-Trainer David Mecking geht zurück zu den B-Junioren, für die er zusammen mit seinem Bruder Jonas zuständig sein wird. Torwart-Trainer der ersten Mannschaft der SSV Buer bleibt Thorsten Lamberty.

Holger Siska trainierte die SSV Buer bereits von Juli 2004 bis Ende 2007, als der Klub noch in der Verbandsliga spielte. In dieser Saison war er als Trainer für die B-Junioren von BW Westfalia Langenbochum verantwortlich. Aber auch er konnte den Abstieg aus der Bezirksliga nicht verhindern.

Zum künftigen Kader von Holger Siska und Tim Engler wird auch André Kulla gehören. Der Innenverteidiger spielt derzeit noch für den Bezirksligisten SV Horst 08 und ist nach Tobias van den Boom, Tim Voßschmidt, Marcel Denneborg und Sebastian Steinrötter der fünfte externe Zugang der SSV Buer. Aus der eigenen A-Junioren-Mannschaft werden Julian Hellmich, Alexander Goronczy, Daniel Liguda und Arinc Cetinkaya aufrücken.

mik

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
Anschwitzen auf Schalke
Bildgalerie
Trainingsauftakt
Viktoria Resse ist Landesligist
Bildgalerie
Fotostrecke
22. City-Nacht
Bildgalerie
Radrennen
Finale Westfalenpokal
Bildgalerie
Schalke U19
article
6762150
Holger Siska kehrt zurück
Holger Siska kehrt zurück
$description$
http://www.derwesten.de/sport/lokalsport/gelsenkirchen-und-buer/holger-siska-kehrt-zurueck-id6762150.html
2012-06-13 15:22
Gelsenkirchen und Buer