Himmelstreppe ist das Ziel

Die Himmelstreppe war für die Läufer und Walker der TG Ückendorf das Ziel.
Die Himmelstreppe war für die Läufer und Walker der TG Ückendorf das Ziel.
Foto: TGÜ

Ückendorf..  Wie schon seit einigen Jahren fand zum Jahreswechsel der traditionelle Silvesterlauf der Turngemeinde Ückendorf zur Himmelstreppe statt. Waren es in den Jahren zuvor meist 40 Leute, so waren es dieses Mal wegen des schlechten Wetters nur 25 Teilnehmer.

Trotz sehr nassem und kühlem Wetter hatten die Teilnehmer sehr viel Spaß. Die Läufer absolvierten einen Acht-Kilometer-Kurs, die Walker legten sechs Kilometer zurück, mit einem gemeinsamen Ziel – die Himmelstreppe. Der Lauf ging durch den Skulpturenwald, anschließend den schneckenförmigen Weg hinauf zur Himmelstreppe. Nach dem Lauf fand ein kleiner Umtrunk im Jugendraum der Sportanlage Gesamtschule Ückendorf statt, wo Kaffee, Plätzchen, Wasser und Sekt vorbereitet waren. Nach etwa zwei Stunden trennen sich die Wege, um dann mit guten Vorsätzen in das neue Jahr einzusteigen.