Das aktuelle Wetter NRW 13°C
Badminton

Gold und Silber für Miles Eggers

24.05.2012 | 16:29 Uhr
Gold und Silber für Miles Eggers

Oberhausen.   Deutsche Meisterschaften: Erster Platz im Herreneinzel der O55, Zweiter im Mixed

Nach drei Titelgewinnen bei den Westdeutschen Meisterschaften kam Miles Eggers vom BSV Gelsenkirchen auch von den Deutschen Badminton-Meisterschaften der Altersklassen O35 bis O75 in Oberhausen-Osterfeld nicht ohne Edelmetall zurück.

Im Einzel der Klasse O55 sicherte sich der an Nummer eins gesetzte Miles Eggers den Titel. In einer Neuauflage des Endspiels des vergangenen Jahres hielt er auch diesmal Klaus Kreibich aus Pirmasens auf Abstand. Mit 21:17 und 21:14 wurde Eggers neuer Deutscher Meister dieser Altersklasse. Gar nicht gut verlief das Herrendoppel aus Gelsenkirchener Sicht. Mit Partner Berthold Altenbeck aus Mülheim musste sich Miles Eggers bereits im Viertelfinale aus dem Turnier verabschieden.

Einen fast optimalen Abschluss gab es schließlich im Gemischten Doppel. Marlies Wessels aus Lüdinghausen und Miles Eggers mussten sich erst im Finale Ulrich Handschuhmacher (TV Witzhelden) und Marie-Luise Schulta-Jansen (1. BC/TuB Bocholt) mit 21:19, 12:21, 15:21 geschlagen geben.

Mit Gold und Silber ist Eggers auch für die Europameisterschaften qualifiziert, verzichtet aber auf eine Teilnahme, da er sich einer Schulteroperation unterziehen muss, die eine längere Pause mit sich bringt.

Stefan Andres



Kommentare
Aus dem Ressort
Schalkes Spezialauftrag für Höwedes
Vorschau
Schalke erwartet am Samstagabend den FC Bayern in der Arena, und Trainer Jens Keller wird Benedikt Höwedes voraussichtlich mit einem Spezialauftrag auf den Platz schicken: Er soll linker Verteidiger spielen – wie schon bei der WM in der Nationalmannschaft. Höwedes traf auch beim letzten Schalke...
Zwischen Münster und Maribor
Jugendfußball
Die U19 des FC Schalke 04 freut sich die Youth League. Am Sonntag geht es aber gegen Preußen Münster um Punkte in der Bundesliga.
SC Hassel freut sich aufs Topspiel
Fußball
Westfalenliga: Spitzenreiter 1. FC Kaan-Marienborn ist am Sonntag im Stadion Lüttinghof zu Gast. Der SC Hassel hat arge Personalprobleme. Horst 08 tritt beim FC Iserlohn an. Daniel Kassen hat sich verabschiedet.
Buer spielt in Resse voll auf Sieg
Fußball
Das Derby in der Bezirksliga 11 ist eine Premiere. Zum ersten Mal spielen Viktoria Resse und die SSV Buer um Punkte gegeneinander.
Wieder Chelsea - Schalke hat noch eine Rechnung offen
Champions League
Schalke muss in der Champions League wieder gegen den FC Chelsea antreten, gegen den man im Vorjahr reichlich Lehrgeld zahlen musste. Die weiteren Gegner: Sporting Lissabon und NK Maribor. Die Prognose von Trainer Keller: „Ich denke, dass wir am Ende mit Sporting um Platz zwei streiten werden.“
Umfrage
Zwei Pflichtspiele, zwei Niederlagen - woran hakt es auf Schalke?

Zwei Pflichtspiele, zwei Niederlagen - woran hakt es auf Schalke?

So haben unsere Leser abgestimmt

Die Führungsspieler sind nicht in Form.
20%
Trainer Jens Keller erreicht die Spieler nicht mehr.
20%
Manager Horst Heldt hat die Mannschaft falsch zusammengestellt.
15%
Zu viele wichtige Spieler sind verletzt.
13%
Der Mannschaft fehlt die Siegermentalität.
32%
3386 abgegebene Stimmen
 
Fotos und Videos
Trabrennbahn
Bildgalerie
Nacht der Pferde
Revierderby
Bildgalerie
Fußball
Herzlichen Glückwunsch, Klaas!
Bildgalerie
FC Schalke 04
Stadtmeisterschaft
Bildgalerie
Glückauf-Kampfbahn