Fünf Betreuer besuchen Schalkes Mitglieder

Gelsenkirchen..  Seit Oktober des vergangenen Jahres sind fünf Mannschaftsbetreuer in den Regionen um Magdeburg und Frankfurt sowie in Mittelfranken, Bielefeld und Hamburg unterwegs, um noch besser auf die Bedürfnisse der Mitglieder des FC Schalke 04 einzugehen. Die Mannschaftbetreuer sammeln Anregungen und Wünsche der Mitglieder, geben diese an die Schalker Geschäftsstelle weiter oder berichten von Themen, die dem Verein wichtig sind.

In den vergangenen Wochen und Monaten haben die Mannschaftsbetreuer viele Fanclub-Besuche abgestattet oder haben bei Stammtischen mit Mitgliedern über die Vereinspolitik und die anstehende Mitgliederversammlung diskutiert.

Infos auf www.starkes-schalke.de

In den nächsten Wochen werden die Mannschaftsbetreuer in ihren Regionen mit eigenen Veranstaltungen auf die Mitglieder zugehen. Auf starkes-schalke.de sind in der Rubrik Mannschaftsbetreuer alle Details zu finden. Für weitere Informationen stehen die Mannschaftbetreuer Kathi Strehlau, Jannis Albus, Jochen Lechner, Uwe Degner und Volker Netzer gerne zur Verfügung.