Extrapreis für die Bambinis

Der zweite Teil des Rotthausen Cups ist nun auch Geschichte. Bei den Fußball-Bambinis beschränkte sich das Feld nach Absagen nur noch auf zwei teilnehmende Mannschaften, die neben Medaillen auch noch zwei schnell beschaffte Pokale als Extrapreise bekamen. Ein Sponsor legte sogar noch einen neuen Spielball für beide Teams oben drauf. Bei den E1-Junioren setzte sich die SG Unterrath Düsseldorf vor der SG Wattenscheid 09, Blau Weiß Gelsenkirchen und Wattenscheid II durch. Bei den E2-Junioren siegte VfB Frohnhausen vor dem SSV/FCA Rotthausen. Bei den F-Junioren lauteten die ersten vier Teams auf dem Treppchen: Arminia Ickern, SSV Buer II, Blau Weiß Gelsenkirchen und VfB Frohnhausen. Foto: Michael Korte