Drei Siege für BSV Buer-Bülse

Marl..  Der BSV Buer-Bülse hat seine erfolgreiche Saison auch bei den Bezirksmeisterschaften im Luftdruckschießen auf dem Schießstand des Schießsportzentrums Marl-Drewer fortgesetzt. Nach den vielen Erfolgen im Ligabetrieb freuten sich die Gelsenkirchener Sportschützen über die Einzeltitel von Jamie Wagner in der Damenklasse mit dem Luftgewehr (393 Ringe) und in der Herrenklasse mit der Luftpistole durch Tim Schultz (369 Ringe). Mit der Pistolenmannschaft wurden die Bülser Sportschützen ebenfalls Bezirksmeister. Hier erreichte die Mannschaft um Tim Schultz, Maik Sieler und Philipp Schulz mit einem Vorsprung von 37 Ringen vor den Sportschützen Horneburg den heiß begehrten Podiumsplatz.

Im Einzel konnte der BSV Buer-Bülse neben den beiden Goldmedaillen auch noch zwei Bronzemedaillen für sich verbuchen. Dirk Sydow erreichte 381 Ringe mit dem Luftgewehr und Philipp Schulz mit der Luftpistole 367 Ringe. Beide Ergebnisse führten zu Platz drei in den jeweiligen Herrenklassen.