Das aktuelle Wetter NRW 19°C
Schiedsrichter-Vereinigung

100 Jahre mit der Pfeife

11.06.2012 | 18:20 Uhr
100 Jahre mit der Pfeife
100 Jahre Schiedsrichtervereinigung. Hier: Manfred Wichmann (Kreisvorsitzender) bei der Eröffnungsrede. Foto Robert Dyhringer

Erle.  Schiedsrichtervereinigung Gelsenkirchen/Gladbeck/Kirchhellen feierte das stolze Jubiläum mit einem Festakt in der Gerhart-Hauptmann-Realschule. Launige Reden und buntes Unterhaltungsprogramm.

Auch Schiedsrichter verstehen zu feiern: Die Vereinigung Gelsenkirchen/Gladbeck/Kirchhellen beging ihr 100-jähriges Bestehen in der Aula der Gerhart-Hauptmann-Realschule in einem würdigen Rahmen. Manfred Wichmann, Kreisvorsitzender und ehemaliger Bundesliga-Referee, begrüßte die fast 300 Schiedsrichter und Gäste. Bürgermeisterin Gabriele Preuß ging in ihren Grußworten auf die Verantwortung der Spielleiter ein.

Besonders in Erinnerung bleiben wird die Rede von Gladbecks Bürgermeister Ulrich Roland, der zwei Ereignisse zurück ins Gedächtnis holte. Zum einen die Geschehnisse am 30. Juli 1966 im Londoner Wembleystadion um das berühmte dritte Tor. Roland: „Der Schiedsrichter Gottfried Dienst und sein Assistent Tofik Bachramow sind untrennbare Namen im Zusammenhang mit dem Wembley-Tor. Kein Mensch könnte sich sonst noch an diese Personen erinnern.“

Ein weiterer Punkt in seiner Rede war eine „Merk“-würdige Entscheidung im Jahr 2001, welche die heimischen Schalker immerhin zum Meister der Herzen machte.

Für viel Heiterkeit sorgte auch das Geständnis des Gladbecker Stadtsportvorsitzenden Hartmut Knappmann, der von seiner einmaligen Schiedsrichter-Karriere bei einem D-Jugendspiel berichtete. Da kein Schiri vorhanden war, sprang er als Vater ein. Das Spiel endete unentschieden, aber alle schimpften über seine Leistung. Seitdem hat Knappmann eine Mordsachtung vor der Schiedsrichterleistung.

Geehrt wurde während der Veranstaltung auch, nämlich Kathrin Heimann für die Teilnahme beim Pokalendspiel der Frauen und Marcel Brinkpeter für die Beförderung in die B-Junioren-Bundesliga, beides vorgenommen vom VKSA Werner Schütte. Das Rahmenprogramm wurde von DJ Klaus und Susan Kent gestaltet, die mit einer „Divas Live“-Show begeisterte. Großen Anklang fand auch die Beamershow von Schiedsrichter Günter Scheid, der fast 400 Schiri-Bilder von Kollegen aus den letzten 60 Jahren zusammengestellt hatte.

Der Abend klang gegen Mitternacht aus – und zwar nur, weil fast alle Referees am Sonntag wieder auf dem Platz stehen mussten.

Ralf Wilhelm


Kommentare
Aus dem Ressort
Meyer und Boateng verstehen sich immer noch bestens
FC Schalke 04
Max Meyer und Kevin-Prince Boateng buhlen um die „Zehn“. Ein Grund für einen Machtkampf auf Schalke ist das aber nicht. Beide betonen, dass sie auch auf anderen Positionen einsetzbar seid. Und dann ist da ja auch noch Julian Draxler, der ebenfalls gerne im offensiven Mittelfeld spielt.
Wenn den Springreitern ein Licht aufgeht
Pferdesport
. . . lädt der ZRFV Scholven zum Reit- und Springturnier. Vom 1. bis 3. August am Fünfhäuserweg. Johannes und Daniel Rohmann versprechen drei Tage lang Sport vom Feinsten. Auch unter Flutlicht.
Volkan Ünlü kehrt in die Heimat zurück
Fußball
Der 31-Jährige, ein königsblaues Eigengewächs, in der Saison 2003/04 unter Trainer Jupp Heynckes viermal in der Bundesliga zwischen den Pfosten, trainiert nun die DJK Arminia Ückendorf in der Kreisliga A.
YEG gewinnt fast zweistellig – 9:3 beim BVH Dorsten
Fußball
Der Landesligist aus Hassel gewann auch sein zweites Vorbereitungsspiel. „Wir haben Handball gespielt“, meinte YEG-Spielertrainer Oktay Güney nicht ganz ernsthaft nach dem 9:3 seiner Mannschaft beim Bezirksligisten BVH Dorsten.
Mit dem FC Schalke 04 zu 1500 Auswärtsspielen gereist
Fan-Geschichten
Seit fast 35 Jahren folgt Rudi seinem Klub Schalke 04. 1500 Auswärtsspiele hat er schon gesehen. Im Trainingslager ist er zum 66. Mal. Seit August 1988 fährt der 49-Jährige mit dem Bosch-Bus, seinem Fanbus.
Lahm-Rücktritt
Philipp Lahms Rücktritt aus der deutschen Nationalmannschaft...
 
Fotos und Videos
Erstes Training nach dem WM-Sieg
Bildgalerie
FC Schalke 04
HSK-Auswahl gegen Schalke 04
Bildgalerie
Schalke
15 Schalke-Spieler zum Aufgalopp
Bildgalerie
Schalke
Running Day
Bildgalerie
Leichtathletik