Das aktuelle Wetter NRW 19°C
Fußball

VFB Frohnhausen verliert

Zur Zoomansicht 17.09.2012 | 22:06 Uhr
Eugen Pirogov (VfB) im Zweikampf mit Stefan Jagalski (Adler).
Eugen Pirogov (VfB) im Zweikampf mit Stefan Jagalski (Adler).Foto: WAZ FotoPool

Sein Heimspiel verliert der VFB Frohnhausen gegen den Rivalen Adler Frintrop deutlich mit 0:4.

Fotos: Michael Gohl

Michael Gohl

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
Bulut rettet einen Punkt
Bildgalerie
Fußball
Toreflut geht weiter
Bildgalerie
Fußball
2:1 gegen spielstarken FC
Bildgalerie
Fußball
Torflut in Schonnebeck
Bildgalerie
Fußball
ETB Baskets: Aus die Maus
Bildgalerie
Basketball
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
FC Bayern verliert in Madrid
Bildgalerie
FC Bayern
Klitschko im Centro
Bildgalerie
Boxen
Silozug kippt auf A44 um
Bildgalerie
Lkw-Unfall
Unruhen in Rio de Janeiro
Bildgalerie
Brasilien
Historisches Düsseldorf
Bildgalerie
Landeshauptstadt
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
Mineralien-Sammler
Bildgalerie
Hobbys
Scoopshot-Bild des Tages
Bildgalerie
Fotoaktion
Sperrung der A40 in Esssen
Bildgalerie
Staus von oben
Abriss Westfalia-Hallen
Bildgalerie
Wohngebiet
Das ist die Maschinenhalle Zweckel
Bildgalerie
Industriegeschichte
Facebook
Kommentare
Umfrage 5./6.3.2014
Rot-Weiss Essen hat das Pokal-Halbfinale gegen den MSV Duisburg am 8. April um eine Stunde vorverlegt. Das wollten der TV-Sender Sport1 und die Polizei. Was halten sie davon?

Rot-Weiss Essen hat das Pokal-Halbfinale gegen den MSV Duisburg am 8. April um eine Stunde vorverlegt. Das wollten der TV-Sender Sport1 und die Polizei. Was halten sie davon?

So haben unsere Leser abgestimmt

Gut so, dann kann ich erst RWE-MSV, später Champions League gucken.
17%
Mir egal. Hauptsache, ich kann das Spiel live im Fernsehen sehen.
8%
Ich habe Verständnis dafür, dass die Klubs dem Sender und der Polizei entgegen kommen.
40%
Das ist rücksichtslos gegenüber den Stadion-Besuchern, die an dem Tag arbeiten müssen.
34%
686 abgegebene Stimmen
 
Aus dem Ressort
Tusem brennt auf einen Heimsieg
Handball 2. Bundesliga
Handball-Zweitligist Tusem hat in dieser Saison bisher 33:27-Punkte geholt. Bei genauerer Betrachtung fällt auf, dass diese Bilanz ein für das Team von der Margarethenhöhe bislang unbekannte Variante beinhaltet: Die Heimbilanz ist mit 19:11-Zählern nicht mehr so souverän in der Vergangenheit.
Sieben Klubs jagen die Tusem-Zweitvertretung
Handball-Kreispokal
Die Füchse Berlin haben vor zwei Wochen das „Final Four“ bei den Handballprofis für sich entschieden. Im Handballkreis Essen tritt dieser Pokalwettbewerb einen Monat vor den Endspielen mit dem Viertelfinale bei den Damen und Herren in heiße Phase.
Holtwick und Semmler starten in Schanghai
Beachvolleyball
Die Beachvolleyballer und -volleyballerinnen gehen wieder auf Tour. Der erste FIVB World Cup läuft noch bis zum kommenden Sonntag im chinesischen Fuzhou. Katrin Holtwick und Ilka Semmler vom Seaside Beachclub sind beim Auftakt noch nicht dabei.
Adler Frintrop ist in der Verbandsliga gelandet
Tischtennis
Mit der Meisterschaft in der Tischtennis-Landesliga hatAdler Frintropals einzige Essener Mannschaft auf WTTV-Ebene den Titel geholt und damit nach vierjähriger Abwesenheit die Rückkehr in die Verbandsliga geschafft.
SGS steckt zwischen Pflicht und Kür
Frauenfußball
Das Pokalfinale in Köln (17. Mai) rückt immer näher. Der Frauenfußball-Bundesligist SGS Essen darf dabei die Pflicht nicht vernachlässigen. Die Leistung beim 2:0-Sieg in Sindelfingen war nicht berauschend. Am Sonntag kommt der MSV Duisburg.