Das aktuelle Wetter NRW 11°C
Regionalliga

Verteidiger Telch kommt aus Offenbach zur Hafenstraße

11.07.2012 | 19:33 Uhr
Funktionen
Verteidiger Telch kommt aus Offenbach zur Hafenstraße
Damian Jamro (Teammanager) und Zugang Christian Telch

Die Rot-Weißen melden einen weiteren Neuzugang. Abwehrspieler Christian Telch (24) kommt vom Drittligisten Kickers Offenbach, für den er in den beiden vergangenen Spielzeiten insgesamt 22 Spiele bestritten hat, sechs davon in der abgelaufenen Saison. Telch erhält einen Vertrag bis 30.Juni 2013.

„Er kann auf beiden Verteidiger-Positionen eingesetzt werden und sogar im Zentrum“, sagt RWE-Teammanager Damian Jamro über den Fußballer, der beim Probetraining überzeugt hatte. Der gebürtige Mainzer wurde beim FSV Mainz 05 ausgebildet und hat für den Klub in der A-Junioren-Bundesliga gespielt. Anschließend war er U23-Stammkraft in der Regionalliga, wo er insgesamt 53 Einsätze bestritten hat.

Mit dieser Verpflichtung haben die Rot-Weißen eine weitere Planstelle besetzt. Gesucht wird nun noch ein Spieler für die Außenbahn, bevorzugt für die linke. Aber es bleibt dabei, die Verantwortlichen wollen sich bei der Entscheidung nicht unter Druck setzen lassen.

Am kommenden Samstag bestreitet RWE ein Testspiel beim Drittligisten Alemannia Aachen (17 Uhr). Am Sonntag nehmen die Essener an einem Blitzturnier (1x45 Minuten) beim SSV Meschede teil. Neben dem Gastgeber (Landesliga) sind SV Lippstadt (Oberliga) und der VfB Lübeck (Regionalliga) dabei.

Rolf Hantel

Kommentare
Lesen Sie auch
Aus dem Ressort
Tusem Essen muss in Bittenfeld die Fehlerquote minimieren
Handball
Die Hinrunde endet für den Handball-Zweitligisten Tusem Essen an diesem Freitag in Stuttgart beim Tabellenzweiten TV Bittenfeld (20 Uhr, SchaRRena)....
Jena steht für geballte Offensivkraft
Basketball
Eine unangenehme Aufgabe für Gastgeber ETB Wohnbau Baskets.
Moskitos wollen sich selbst beschenken
Eishockey
Die Essener haben ein spannendes Vor-Weihnachtswochenende vor der Brust: Freitag kommt Herne zum Westbahnhof, am Sonntag geht es zu den Duisburger...
Die Favoriten setzten sich durch
Tischtennis
Im Stadtpokal gaben sich die Verbandsligisten bislang keine Blöße.
Trainer Frank Petrozza verlängert Vertrag bei den Rockets
Skaterhockey
Die Jungs vom Skaterhockey-Club Wohnbau Rockets sind zwar noch nicht wieder auf der Rolle, doch die Vorbereitungen auf die Bundesliga-Saison laufen...
Fotos und Videos