Das aktuelle Wetter NRW 8°C
Ringen

TVD im Verfolgerduell gegen Herdecke

27.09.2012 | 18:26 Uhr
TVD im Verfolgerduell gegen Herdecke
Foto: Dieter Meier

Die Oberliga-Ringer des TV Dellwig wollen den Anschluss an die Spitze halten. Voraussetzung ist ein Sieg im Verfolgerduell gegen Herdecke.

Oberliga
TV Dellwig – TSG Herdecke (Fr., 20.30 Uhr, Kraienbruchschule). „Durch einen Sieg wollen wird den Anschluss an die Spitze halten“, sagt TVD-Trainer Christian Jäger vor dem Verfolgerduell und hofft auf den Einsatz der zuletzt abwesenden Mohammad Bagheri, Lukas Czechanowski und Sebastian Fiedler. „Aber es wird so oder so ein ausgeglichener Kampf werden.“

In der Gewichtsklasse bis 55 kg wird Lukas Czechanowski sich mit Konstantin Schwarz messen müssen, während der ungeschlagene Jan Eskiyapan (60 kg) auf den ebenfalls unbesiegten Daniel Beucke trifft. Auch in der 96 kg Klasse treffen zwei bisher noch unbesiegte Ringer aufeinander: Jäger selbst möchte seine gute Form bestätigen und trifft auf den körperlich robusten Manuel Meyer. Zumindest zweimal in Folge hat zuletzt Dietriech Salamatin (66 A kg) gewonnen und träumt deshalb von einem Sieg gegen den starken Herdecker Ringer Stefan Thoss.


Bezirksliga
TV Dellwig II – ASV Westerfilde II (Fr., 19 Uhr). Mit einer kompletten Mannschaft sollte diese Aufgabe für Dellwig lösbar sein.
Germ. Altenessen – KSV Werries (Sa., 19.30 Uhr). Kein leichte Aufgabe für das Team von Ralf Angenendt, das sich mit einem Sieg ein positives Punktekonto erarbeiten könnte.

Dieter Meier



Kommentare
Aus dem Ressort
RWE trifft im Pokal-Halbfinale auf den FC Kray
Pokal-Nachlese
Rot-Weiss Essen hat sich bei der Konkurrenz eine Menge Respekt erarbeitet in den vergangenen Wochen. Zurecht, muss man sagen, denn eine riesige Erfolgswelle hat sie an die Tabellenspitze der Fußball-Regionalliga gespült. Und im Verbandspokal sind die Essener ebenfalls noch im Rennen.
Dorothea Brandt fährt zur Weltmeisterschaft nach Katar
Schwimmen
Auf Dorothea Brandt war Verlass - wie so oft. Die deutsche Ausnahmeschwimmerin von der SG Essen verteidigte bei den Deutschen Meisterschaften auf der Kurzbahn in Wuppertal ihren Titel über die 50 Meter Brust und lässt mit ihrer Zeit von 24,06 Sekunden auch die internationale Konkurrenz aufhorchen.
VVH feiert den ersten Sieg
Volleyball
Der Knoten ist geplatzt: Die Zweitliga-Volleyballer des VV Humann haben im siebten Spiel den ersten Sieg der laufenden Saison gefeiert und mit dem 3:0-Erfolg gegen den USC Braunschweig zugleich die Abstiegsplätze verlassen.
Kray folgt RWE ins Halbfinale
Niederrhein-Pokal
Der FC Kray steht im Halbfinale des Niederrhein-Pokals: Der Regionalliga-Aufsteiger feierte einen 5:4-Sieg beim Oberligisten SSVg Velbert – nach Elfmeterschießen.
Tusem auf dem richtigen Weg
Handball
Handball-Zweitligist Tusem hat sich mit dem 31:22-Sieg über Baunatal näher an das rettende Ufer der Liga gespielt. Das Fundament für dieses Erfolgserlebnis war die Abwehr, Trainer Mark Dragunski war entsprechend zufrieden.
Umfrage RWE
Rot-Weiss Essen befindet sich im Höhenflug. Was glauben Sie, wie verläuft die Saison für RWE?

Rot-Weiss Essen befindet sich im Höhenflug. Was glauben Sie, wie verläuft die Saison für RWE?

 
Fotos und Videos
RWE steht im Halbfinale
Bildgalerie
Regionalliga
Deutsche Altstars gegen Spanien
Bildgalerie
Jahrhundertspiel