Das aktuelle Wetter NRW 8°C
Frauenfußball

SGS: Kyra Malinowski erneut verletzt

28.12.2012 | 18:09 Uhr
SGS: Kyra Malinowski erneut verletzt
Kyra Malinowski.Foto: Michael Gohl

Es ist nicht das Jahr von Kyra Malinowski: Nach zwei Kreuzbandverletzungen hat sich die Bundesliga-Fußballerin der SGS Essen erneut am Knie verletzt. Die genaue Diagnose steht noch aus.

Es ist nicht das Jahr von Kyra Malinowski: Nach zwei Kreuzbandverletzungen hat sich die Bundesliga-Fußballerin der SGS Essen erneut am Knie verletzt. Die genaue Diagnose steht noch aus. Erst eine MRT-Untersuchung Ende nächster Woche kann Klarheit bringen. Aber der früheren U17-Nationalspielerin schwant bereits nichts Gutes.

Nach einjähriger Verletzungspause hatte sich Malinowski im Frühjahr wieder ins Team gekämpft, ehe sich die 19-Jährige beim Länderpokal erneut einen Kreuzbandriss zuzog. Diesmal schien der Heilungsprozess ohne größere Komplikationen zu verlaufen. Im Dezember nahm Malinowski bei der SGS langsam wieder das Mannschaftstraining auf und sollte zum Rückrundenstart fit sein. Auch über die Weihnachtstage absolvierte sie Extraschichten, um ihren Fitnessrückstand aufzuholen. Und nun die neuerliche Hiobsbotschaft.

Benedikt Burgmer



Kommentare
Aus dem Ressort
Für Tusem ist Pokalspiel gegen Berlin wohl eine unmögliche Mission
Handball DHB-Pokal
Der Pokal, sagt man, hat eigene Gesetze. Und aus dieser Binse saugen die Kleinen ihre Hoffnung, den Großen ein Schnippchen schlagen zu können. Doch wenn der Handball-Zweitligist Tusem Essen an diesem Mittwoch (19.30 Uhr) im DHB-Pokal den Titelverteidiger Füchse Berlin am Hallo empfängt, stehen die...
Katernberg überrascht: 4:4 gegen Hockenheim
Schach-Bundesliga
Mit einer erwarteten 2,5:5,5-Niederlage gegen die SG Trier und einem überraschenden, aber durchaus verdienten 4:4 gegen das nominell hoch überlegene Team aus Hockenheim startete Schach-Bundesligist SF Katernberg in die Saison. Die Neuzugänge Lawrence Trent und Timothée Heinz hatten einen guten...
Der unverwüstliche Kurt Bartels
Tischtennis-Bezirksmeiste...
Als einziger Herr überstand er in Oberhausen die Gruppenspiele. Haedenkamphalle erlebte mit der Jugend ihre Feuertaufe
HSG Lemgo deklassiert Tusem-Nachwuchs
Jugendhandball
Bei der 18:36-Heimniederlage war die Hürde doch zu hoch. Trainer Daniel Haase hätte sich ein bisschen mehr Biss von seinem Team gewünscht.
Tusem lässt die Big Points liegen
Handball
Trainer Mark Dragunski will die Schuld für die 21:23-Niederlage in Rimpar nicht bei anderen suchen. Vorfreude auf Pokal-Highlight.
Umfrage
Ab Sonntagnachmittag wohnen und trainieren die Fußball-Weltmeister vor dem Länderspiel auf Schalke in Essen. Die U21 von Horst Hrubesch spielt am Dienstag in der EM-Relegation gegen die Ukraine im Stadion Essen an der Hafenstraße. Welches Ereignis finden Sie für Essen interessanter, wichtiger?

Ab Sonntagnachmittag wohnen und trainieren die Fußball-Weltmeister vor dem Länderspiel auf Schalke in Essen. Die U21 von Horst Hrubesch spielt am Dienstag in der EM-Relegation gegen die Ukraine im Stadion Essen an der Hafenstraße. Welches Ereignis finden Sie für Essen interessanter, wichtiger?

So haben unsere Leser abgestimmt

Das wichtige Spiel der U21 in unserer Stadt.
71%
Der Aufenthalt der Weltmeister in unserer Stadt.
29%
725 abgegebene Stimmen
 
Fotos und Videos
DFB-Elf trainiert im Uhlenkrug
Bildgalerie
Nationalmannschaft