Das aktuelle Wetter NRW 12°C
Video

RWE zu den Wettbetrugsvorwürfen

19.05.2012 | 23:52 Uhr

RWE-Geschäftsführer Dr. Michael Welling nimmt Stellung zu den Vorwürfen gegen drei RWE-Spieler wegen Wettbetrugs.

 

Empfehlen
Kommentare
Facebook
Kommentare
Umfrage
Welches wäre Ihrer Meinung nach die wichtigste Maßnahme, um Gewaltausbrüche im Amateurfußball wie am Wochenende in Essener Kreisligen zu verhindern?

Welches wäre Ihrer Meinung nach die wichtigste Maßnahme, um Gewaltausbrüche im Amateurfußball wie am Wochenende in Essener Kreisligen zu verhindern?

So haben unsere Leser abgestimmt

Gewaltpräventionstraining als Pflicht für Täter.
3%
Geldstrafen für die Vereine der Täter.
1%
Der Ausschluss auffälliger Mannschaften vom Spielbetrieb.
24%
Konsequente strafrechtliche Verfolgung der Täter.
49%
Lange Sperren für die Täter.
5%
Lebenslange Sperren für Wiederholungstäter.
17%
997 abgegebene Stimmen
 
Fotos und Videos
Doppelte Unterzahl für FC Kray
Bildgalerie
Regionalliga
Aus dem Ressort
Tusem A-Jugend in der Bundesliga noch ungeschlagen
Jugendhandball
Das Team von Trainer Daniel Haase ist nach dem dritten Spieltag ungeschlagen und hat sich mit 5:1 Punkten hinter dem Führungsduo Minden und Lemgo in der Spitzengruppe fest. „Dieser Start bringt uns noch mehr Selbstvertrauen“, sagt Haase.
RWE zeigt sich in Rödinghausen kompakt und kampfstark
Rot-Weiss
Zweiter Sieg in Folge, da kann man ja fast schon von einer kleinen Serie sprechen. Aber mal im Ernst, mit den beiden Erfolgen gegen Viktoria Köln (2:1) und SV Rödinghausen (1:0) haben sich die Rot-Weißen in der Regionalliga-Tabelle auf Rang vier gehievt.
SGS Essen schwankt zwischen Zufriedenheit und Frust
Frauenfußball
Die Stimmung von Markus Högner ist in diesen Tagen wechselhaft. Meist liegen beim Trainer der SGS Essen gerade einmal 90 Minuten zwischen vollkommener Zufriedenheit und tiefer Enttäuschung. Ursache sind die stark schwankender Leistungen seiner Bundesliga-Fußballerinnen.
RWE erkämpft mit Leidenschaft ein 1:0 in Rödinghausen
Spielbericht
Es war ein hartes Stück Arbeit: Lange stand es 0:0 beim Gastspiel von Rot-Weiss Essen beim Aufsteiger SV Rödinghausen - dass sogar kurzzeitig unterbrochen werden musste. Schlussendlich aber gewann RWE mit 1:0 - weil einem Einwechselspieler die entscheidende Aktion gelang.
Moskitos beenden Vorbereitung mit zwei Erfolgen über Nordhorn
Eishockey
Mit zwei deutlichen Testspielerfolgen gegen Nordhorn verabschiedete sich der Essener Eishockey-Oberligist ESC Moskitos aus der Vorbereitung: Die Essener gewannen das Heimspiel einen 14:2 und legten auswärts ein 9:0 nach.