Das aktuelle Wetter NRW 10°C
FC Kray

Müde Krayer verlieren Test bei RW Ahlen deutlich mit 1:4

21.01.2015 | 20:09 Uhr
Müde Krayer verlieren Test bei RW Ahlen deutlich mit 1:4
Emre Yesilova traf in Ahlen für den FC Kray zum 1:1.Foto: Michael Gohl

Fußball-Regionalligist FC Kray musste sich im Testspiel beim Oberliga-Spitzenreiter (Westfalen) Rot-Weiß Ahlen überraschend deutlich mit 1:4 geschlagen geben, einzig Emre Yesilova traf in der 23. Minute zum zwischenzeitlichen Ausgleich.

Schon nach wenigen Sekunden waren die Essener in Rückstand geraten (Vasiliou, 1.), auch nach dem 1:1 geriet die Mannschaft von Trainer Michael Lorenz prompt wieder ins Hintertreffen (Schaffer, 25.), Aaron Vasiliou (52.) und Julius Richter (56.) machten für die Gastgeber den Deckel drauf.

Lorenz, der dem kompletten Kader Einsatzzeiten gewährt hatte, wollte die Pleite nicht überbewerten. Er sah das Spiel vor dem Hintergrund der hohen Trainingsintensität der vergangenen Tage und Wochen: „Wir sind an der Belastungsspitze der Vorbereitung, haben heute personell einiges auf verschiedenen Positionen ausprobiert“, erklärte der Coach. „Die Ahlener haben uns aber eine ordentliche Lehrstunde in Sachen Effektivität erteilt, wir waren hinten zu sorglos und haben einige Geschenke verteilt.“

Am kommenden Freitag steht der nächste Test an, dann geht es in der KrayArena gegen Spielvereinigung Erkenschwick (19.15 Uhr).

Achim Faust

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
SGS Essen 2016/17
Video
Videoporträt
VfB Frohnhausen 2016/17
Video
Videoporträt
1000 Herzen Triathlon
Bildgalerie
Triathlon
article
10261517
Müde Krayer verlieren Test bei RW Ahlen deutlich mit 1:4
Müde Krayer verlieren Test bei RW Ahlen deutlich mit 1:4
$description$
http://www.derwesten.de/sport/lokalsport/essen/muede-krayer-verlieren-test-bei-rw-ahlen-deutlich-mit-1-4-id10261517.html
2015-01-21 20:09
Essen