Das aktuelle Wetter NRW 18°C
Marathon um den Baldeneysee

Lichtblicke-Staffel: 42,195 geteilt durch 4

10.10.2012 | 20:37 Uhr
Lichtblicke-Staffel: 42,195 geteilt durch 4
Schlussläufer der Lichtblicke-Staffel: Max Hoff, Bronzemedaillengewinner in London.Foto: MICHAEL GOHL

Sportliche Betätigung und Helfen – das verbindet die Lichtblicke-Staffel beim 50. RWE-Marathon.

Was verbindet einen Radio-Moderator, zwei Weltklasse-Kanuten und einen Bundesliga-Handballer? Auf den ersten Blick ist es die Liebe zum Sport – wenn auch ursprünglich nicht unbedingt zum Laufen. Auf den zweiten Blick kommt bei Björn Schüngel (Radio Essen), Max Hoff und Tomasz Wylenzek (beide KGE) sowie Lasse Seidel (Tusem) etwas Anderes hinzu: Die Vier wollen helfen. Deshalb starten sie am kommenden Sonntag gemeinsam beim Staffelwettbewerb im Rahmen des 50. RWE-Marathons.

Die Allbau AG rief vor ein paar Jahren die Lichtblicke-Staffel ins Leben. Die Idee: Für jede Staffel, die nach 42,195 Kilometern vor dem prominenten Quartett ins Ziel kommt, spendet die Allbau 50 Euro an die Aktion Lichtblicke. Diese unterstützt seit 1998 in Nordrhein-Westfalen Kinder, Jugendliche und deren Familien, die in eine materielle, finanzielle oder seelische Notlage geraten sind. Im vergangenen Jahr kam eine (aufgerundete) Spende von 2500 Euro zusammen.

Max Hoff freut sich als Schlussläufer dabei zu sein: „Unsere Langstreckenwettkämpfe werden leider nicht von so vielen Zuschauern besucht. Von daher war ich von der Stimmung am Baldeneysee und der lautstarken Unterstützung an der Strecke begeistert, als ich vor zwei Jahren schon mal in der Staffel mitgelaufen bin.“ Tomasz Wylenzek pflichtet bei: „Die Atmosphäre an der Strecke ist jedes Jahr einfach super – das ist Motivation pur.“

Auch Lasse Seidel, der erstmals dabei ist, sagte sofort zu: „Ich wollte schon immer mal bei diesem Marathon dabei sein, da es in meinen Augen ein Highlight im Essener Sportkalender ist. Aber nicht nur das: Kindern und Familien zu helfen – das ist ein wichtiger Grund, warum der Tusem und auch ich sehr gerne die Aktion Lichtblicke unterstützen.“

2011 waren über 230 Staffeln dabei. Die Lichtblicke-Staffel wurde 50. Dieses Jahr möchte sie sich verbessern. Wenn’s nicht klappt, wird’s ihnen die Aktion Lichtblicke danken.

Redaktion


Kommentare
Aus dem Ressort
FC Kray will noch drei Lücken schließen
Fussball
Fußball-Regionalligist FC Kray will noch drei Lücken schließen. Die Verpflichtung von Stürmer Eric Yahkem, des Wunschspielers von Trainer Miuchael Lorenz, hängt immer noch in der Schwebe. Zudem suchen die Krayer noch einen zweiten Torwart und einen Defensivspezialisten.
Startschuss auf dem Lago di Varese
Rudern U23-WM
Fünf Nachwuchsathleten aus Essenim deutschen Aufgebot – plus Trainer Peter Seidel vom EWRC.
Aufschlag in Long Beach
Beachvolleyball
Zwei Drittel der Grand Slams in diesem Sommer liegen hinter Katrin Holtwick und Ilka Semmler, dem Beachvolleyball-Duo des Seaside Beach Club. Station sieben von neun ist ab diesem Mittwoch Long Beach in Kalifornien.
Triumph im „Wohnzimmer“ blieb verwehrt
Frauenfußball...
Der Meister der Staffel West/Südwest scheiterte erst in der Endrunde im eigenen Stadion am Favoriten Turbine Potsdam. Heranführen der Talente an die Bundesliga funktioniert.
ETB: Die Rücktrittswelle rollt weiter
Fußball-Oberliga
Beim ETB ist ein Schneeball in Bewegung gekommen, der nur noch schwer zu stoppen scheint: Drei Tage nach dem Rücktritt der Sportlichen Leitung des Fußball-Oberligisten legten jetzt die kommissarischen Vorstandsmitglieder ihre Ämter nieder.
Umfrage
Rot-Weiss Essen, der städtische Stadionbesitzer GVE und der Essener Konzern diskutieren eine Umbenennung des Stadion Essen an der Hafenstraße, der Spielstätte des Traditionsvereins RWE. Welchen Stadionnamen würden Sie favorisieren?

Rot-Weiss Essen, der städtische Stadionbesitzer GVE und der Essener Konzern diskutieren eine Umbenennung des Stadion Essen an der Hafenstraße, der Spielstätte des Traditionsvereins RWE. Welchen Stadionnamen würden Sie favorisieren?

So haben unsere Leser abgestimmt

Helmut-Rahn-Stadion
52%
Georg-Melches-Stadion
24%
RWE-Stadion
8%
Stadion Essen
10%
Den Firmennamen eines anderen Sponsoren im Stadionnamen
7%
937 abgegebene Stimmen
 
Fotos und Videos
Weitere Nachrichten aus dem Ressort