Das aktuelle Wetter NRW 4°C
Spieler-Verabschiedung

Kapitän Brauer geht von Bord

20.05.2012 | 21:17 Uhr
Regionalliga, Rot-Weiss Essen - Fortuna Koeln 1:1Wechselt von Rot Weiss Essen zu Aachen: Kapitaen Timo Brauer.Michael Gohl / WAZ FotoPool

Zeit, Abschied zu nehmen. Die Inszenierung der RWE-Fans am Samstag war gigantisch. Vor dem Anpfiff zum letzte Pflichtspiel im Georg-Melches-Stadions wurden auf Ost - und Nordtribüne überdimensionale Tücher entrollt, die die Ränge völlig für einige Minuten völlig bedeckten. Vom Rasen bis unters Dach. Eine eindrucksvolle Demonstration. Hier prangten: „Heimat, Mythos, Erinnerung“, dort ein Abbild des Vereinsgründers und Machers Georg-Melches. Auf der Haupttribüne: Ein Fahnenmeer in Rot und Weiß. „Bilder sagen mehr als 1000 Worte. Tschüss Georg-Melches-Stadion.“

Das kam an. Selbst der bekanntgegebene Wechsel von Kapitän Timo Brauer zum Drittligisten Alemannia Aachen wurde gelassen hingenommen. Zuvor wurden Julian Dusy, Cedric Vennemann, Adrian Schneider und Leon Enzmann in Ehren und mit höflichen Applaus entlassen. Glückwünsche, Umarmungen mit den Spielern, mit Trainer und allen, die so auf dem Rasen standen. Als aber Brauer von RWE-Chef Michael Welling aufgerufen wird, versagt für Momente das Stadionmikro. Diesen Abgang muss RWE erst einmal verkraften, und Brauer wirbt um Verständnis für seine Entscheidung. „Rot-Weiss habe ich alles zu verdanken, ich wohne in Essen und mein Herz hängt an diesem Verein. Aber sportlich habe ich mit diesem Wechsel den nächste Schritt getan. Und es muss ja nicht das letzte Kapitel RWE für mich sein.“

Ehrenrunde im RWE-Stadion
RWE - das letzte Spiel

„Mit Timo sind wir aufgestiegen und haben zweimal den Verbandspokal gewonnen“, sagt Trainer Wrobel. Er lobte dessen Vorbildfunktion und erkennt auch Positives in dem Wechsel: „Man sieht, Spieler können sich hier in Essen entwickeln und haben eine Perspektive.“

Rolf Hantel



Kommentare
21.05.2012
18:42
Kapitän Brauer geht von Bord
von moin-moin | #1

Daß Brauer sich verbessern will ist verständlich, ob er aber für die 3. Liga schon reif ist, wird man sehen!
Bei RWE hätte er, nach meiner Meinung, noch ein Jahr anhängen sollen, in Aachen stellt man hohe Erwartungen an den jungen Mann! Man wird auch gern schnell "verheizt"!

Aus dem Ressort
Aufsteiger gegen Titelaspiranten: Kontrastprogramm beim FC Kray
Fußball Regionalliga
Da ist aber mal richtig Druck im Kessel: Wenn an diesem Samstag der FC Kray an der heimischen Buderusstraße Viktoria Köln empfängt (14 Uhr, KrayArena), dann geht es um was. Der Regionalliga-Aufsteiger aus Essen will die Klasse halten, die Domstädter unbedingt raus aus der Vierten Liga. Nach oben...
Moskitos reisen nach Neuwied zu einem emotionalen Duell
Eishockey
Knapp drei Wochen nach der 2:3-Niederlage beim EHC Neuwied ist Eishockey-Oberligist ESC Moskitos erneut bei den Bären gefordert: Um 21 Uhr geht es im Ice House an der Andernacher Straße zur Sache. Das Treffen zuvor dürfte man so schnell nicht vergessen.
Bundesliga-Damen des Etuf hoffen auf den ersten Saisonsieg
Hallenhockey
Nach drei deftigen Auftaktniederlagen will Etuf-Trainer Carsten Borstel in der Hallenhockey-Bundesliga in Leverkusen den ersten Saisonsieg mit seiner Mannschaft einfahren: „Dieses Spiel können und wollen wir auf jeden Fall gewinnen.“
Mit Heimvorteil wollen Tusem und Kettwig 70 zurück in die Erfolgsspur
Handball
In der Handball-Oberliga empfängt Tusem II den Tabellendritten TV Lobberich. Verbandsligist Kettwig 70 vertraut seinem Heimnimbus. Zu Hause sind sie noch ungeschlagen. Unangenehm ist die Aufgabe für Verbandsliga-Aufsteiger SG Überruhr in Solingen.
Auf zu alten Ufern mit Heinz Hofer an der Spitze
ETB Krise
Gut ein Jahr ist her, da wurde Heinz Hofer zum Ehrenvorsitzenden des ETB ernannt. Ein Titel - wie ein Schlussstrich unter eine Ära. Über 40 Jahre bestimmte dieser Mann in verschiedenen Positionen sowie als Mäzen die Geschicke des Vereins. Doch ab sofort sitzt Hofer wieder in der ersten Reihe.
Umfrage RWE
Rot-Weiss Essen befindet sich im Höhenflug. Was glauben Sie, wie verläuft die Saison für RWE?

Rot-Weiss Essen befindet sich im Höhenflug. Was glauben Sie, wie verläuft die Saison für RWE?

 
Fotos und Videos
RWE steht im Halbfinale
Bildgalerie
Regionalliga
Deutsche Altstars gegen Spanien
Bildgalerie
Jahrhundertspiel