Das aktuelle Wetter NRW 13°C
Hallenfußball

Endrunde am Hallo

Zur Zoomansicht 26.01.2013 | 18:33 Uhr
Rot-Weiss Essen (rot) - SV Burgaltendorf 5:1Michal Kratochvil (SVB) und Stefan Driest (SVB) verteidigen gegen Berkay Öz (RWE).
Rot-Weiss Essen (rot) - SV Burgaltendorf 5:1Michal Kratochvil (SVB) und Stefan Driest (SVB) verteidigen gegen Berkay Öz (RWE).Foto: WAZ FotoPool

16 Mannschaften spielten am Samstag um den Einzug in das Finale am Sonntag.

Fotos: Michael Gohl

Michael Gohl

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
Krayer Serie geht weiter
Bildgalerie
Regionalliga
Fanshop von RWE und BVB in Essen
Bildgalerie
Fanshop
Rot-Weiss Essen verhindert Blamage
Bildgalerie
Niederrheinpokal
Start für den Welterbelauf
Bildgalerie
Welterbelauf
Kray nimmt einen Punkt mit
Bildgalerie
Regionalliga
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
Polizei kesselt Hooligans ein
Bildgalerie
Demonstration
Schwammklöpper-Markt
Bildgalerie
Fotostrecke
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
700 Jahre Grevenstein
Bildgalerie
Fotostrecke
Schlager meets Rock
Bildgalerie
Stockum
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
Meschede - Lennestadt 7:1
Bildgalerie
Fussball-Landesliga
Kreisliga-Derby mit Brisanz
Bildgalerie
Remis
10000 Kilometer für Marxloh
Bildgalerie
Spendenlauf
Schützen feiern
Bildgalerie
Kreisschützenfest
Facebook
Kommentare
Umfrage
Welches wäre Ihrer Meinung nach die wichtigste Maßnahme, um Gewaltausbrüche im Amateurfußball wie am Wochenende in Essener Kreisligen zu verhindern?

Welches wäre Ihrer Meinung nach die wichtigste Maßnahme, um Gewaltausbrüche im Amateurfußball wie am Wochenende in Essener Kreisligen zu verhindern?

So haben unsere Leser abgestimmt

Gewaltpräventionstraining als Pflicht für Täter.
3%
Geldstrafen für die Vereine der Täter.
1%
Der Ausschluss auffälliger Mannschaften vom Spielbetrieb.
24%
Konsequente strafrechtliche Verfolgung der Täter.
49%
Lange Sperren für die Täter.
5%
Lebenslange Sperren für Wiederholungstäter.
17%
997 abgegebene Stimmen
 
Aus dem Ressort
Rot-Weiss Essen plagen Verlustängste
RWE
Wieder einmal schafft es die Mannschaft beim 1:1 in Schalke nicht, einen Vorsprung auszubauen. Trainer Fascher rätselt nach den Gründen. Erste Fans rufen bereits "Fascher raus". Die Standortbestimmung soll nach dem neunten Spieltag erfolgen.
Auch Köln zieht den Hut vor Kray
Fußball
Kray: Kunz – Waldoch, Wagner, Alic, Zimmermann – Mengert, Akman – Kehrmann, Elouriachi (66. Yesilova), Yahkem(73. Gödde) – Kadiu.
Der ESC kann auch Liga-Alltag
Fußball-Landesliga
2:1-Sieg gegen Sterkrade-Nord nach dem Pokalknüller. Vogelheimer SV gewinnt erstes von lauter Endspielen in Bottrop mit 2:1
Jubel und Party nach Schumachers Touchdown
Football
Cardinals sichern sich gegen Langenfeld erst mit der letzten Aktion Rang zwei
Tusem-Trainer Dragunski erwartet positive Reaktion
Handball
Noch wirken sie ziemlich gelassen auf der Margarethenhöhe. Eines von vier Spielen haben die Zweitliga-Handballer von Tusem Essen gewonnen.An diesem Sonntag gastieren die Essener beim punktlosen Tabellenletzten Eintracht Hildesheim (17 Uhr, Sparkassen-Arena).