Bears starten Weg zurück

Am kommenden Samstag ab 11 Uhr beginnt für die Hot Rolling Bears der erste Schritt auf dem Weg zurück in die zweite Bundesliga. Das Team der Essener trifft in heimischer Sporthalle (Nordost Gymnasium, Katzenbruchstr. 77) in der Vorrunde des Regionspokals auf die Teams der RBG Dortmund und des RSC Osnabrück 2. Nachdem die Essener die Kaderplanung eigentlich schon abgeschlossen hatten, hat sich für alle überraschend Nachwuchstalent Marcel Baumann entschlossen, den Bears den Rücken zu kehren und zukünftig für den Stadtrivalen aus Kupferdreh zu spielen. Dadurch ist Bears-Trainer Markus Pungercar kurzfristig gezwungen umzudisponieren, da er wie alle im Umfeld vom Verbleib des Youngster ausgegangen war. Dazu der Trainer der Bears: „Es kam für uns schon überraschend, da wir fest mit ihm geplant hatten und nun die „neuen“ Spieler schneller an das Team heran geführt werden müssen. Eigentlich wollten wir einigen Spielern noch etwas Pause gönnen, doch wird es auch so gehen müssen“.