Ballfreunde taumeln dem Abstieg entgegen

Noch ohne Sieg im Jahr 2015 taumeln die Ballfreunde Bergeborbeck dem Abstieg entgegen: Auch beim Spitzenreiter TuS 84/10 verlor das Team von Trainer Frank Zabinski, 0:4 hieß es am Ende. „Das war sicher im Rahmen, da hatten wir deutlich schlechtere Spiele“, so der Coach, der versucht an der Hagenbecker Bahn den Glauben hoch zu halten: „Wir haben noch zwei schwere Aufgaben vor der Brust, dann nur noch Endspiele.“ Am Sonntag geht es gegen Holsterhausen, danach gegen Tusem. Es folgen mit Karnap, Tura 86 und Ruwa Dellwig Spiele gegen die Mitkonkurrenten im Kampf um den Klassenerhalt.

TuS 84/10 – Ballfreunde Bergeborbeck 4:0 (2:0). Tore: Ha. Allouche (8.), 2:0 Bilen (24.), 3:0 Bilen (61.), 4:0 Bilen (63.).
TuS Holsterhausen – AL-ARZ Libanon 5:1 (2:1). Tore: 1:0 Gudden (32.), 1:1 Kakar (43.), 2:1 Kräling (45.), 3:1 Soltani (48.), 4:1 Gudden (56.), 5:1 Berkant (85.).
Tusem – SG Altenessen II 4:0 (1:0). Tore: 1:0 Beivratchang (23.), 2:0 Golz (47.), 3:0 Peltzer (64.), 4:0 Henneberg (74.).
ESC Preußen – FC St’berg 1:3 (0:0). Tore: 0:1 Teka (78.), 1:1 Hoffmann (85.), 1:2 Okalo (90.+1), 1:3 Eichmann (90.+4).
FC Karnap – RuWa Dellwig 6:1 (1:1). Tore: 0:1 Adam (2.), 1:1 Hünselar (25.), 2:1 Seiffert (46.), 3:1 Jakof (57.), 4:1 Jakof (66.), 5:1 Yorulmaz (80.), 6:1 Jakof (83.).
TuS Helene – Tura 86 9:1 (2:1). Tore: 0:1 Aktas (25.), 1:1 Beqiri (44.), 2:1 R. Borkowski (45.+1), 3:1 R. Borkowski (48.), 4:1 Yavuz (65.), 5:1 Kaplan (69.), 6:1 Kaplan (70.), 7:1 Kaplan (73.), 8:1 K. Borkowski (77.), 9:1 Nickel (89.).
TuS West 81 – Altenessen 18 3:6 (1:2). Tore: 1:0 Nouri (12.), 1:1 M. Allouche (31.), 1:2 El Hammadi (38.), 1:3 El Hammadi (55.), 1:4 Usluer (61.), 1:5 Usluer (68.), 2:5 Nouri (74.), 3:5 Zamkiewicz (77.), 3:6 Neue (80.).
SG Schönebeck – Tgd. West 6:1.