Das aktuelle Wetter NRW 13°C
Essen

31:21 – Huttroper legen früh den Grundstein

14.11.2012 | 00:08 Uhr

Handball-Bezirksliga

Winfried Huttrop II – SG Tura/Altendorf II 31:21 (15:10).
Mit einer schnellen 5:0-Führung legten die Huttroper den Grundstein zum nie gefährdeten Erfolg.

Tore Huttrop: Menning (7), Nowotny (6), Hepprich (5), Prevolnik (4), Feldvoss, Teske, Schäfer, Spenner (je 2), Völker; SG: Karalic (6), Zeitz, Neumann, Gutjahr (je 3), v. Rheinberg (2), Block, Walasinski, Richwy, Weiss.

GW Werden II – HSG Hallo III 25:24 (12:10). Ein überraschender Erfolg des Aufsteigers gegen die routinierten Stoppenberger.

Tore GWW: Hitzbleck (10), Gummersbach (7), Seibel (5), Letzel (2), Kraft; HSG: Hübben (8), C. Berus (6), König, Hantke (je 4), Thüs (2), Renken.

ETB II – TV Cronenberg 20:25 (8:11). Die Cronenberger bauten die Tabellenführung aus, hatten jedoch mit den Schwarz-Weißen einige Probleme. Der ETB ging mit 3:1 in Führung und hielt das Spiel bis zum 19:21 völlig offen.

Tore ETB: Rimbach (5), Jäkel (4), Dammann, Möller (je 3), Matzke (2), Geissler, Etscheid, Gerissen; TVC: B. Wysk, Gehenio, Sonnenberg (je 5), Kullik (4), Graf (3), Jung, T. Krugmann, Jacobsen.

MTG Horst – HSG Hallo 28:24 (14:12). Nach einem 2:5-Rückstand drehte die MTG Horst das Spiel, konnte sich jedoch erst in der Schlussphase entscheidend absetzen.

Tore MTG: Fischer (7), J. Hegemann (6), Grolms (5), C. Marx (3), Schuster, Schäfer (je 2), R. Hegemann, Löffel, Kesper; HSG: Westphal (6), Siebrecht (4), Paulukat, Hummerich, Schneider (je 3), Wanner, Stocky (je 2), Jenzowski.

Tusem III – Kettwig 70 IV 28:28 (16:7). Aufsteiger Tusem baute nach dem Wechsel stark ab und geriet erstmals mit 26:27 in Rückstand.

Tore Tusem: Immel (11), Leinfels (5), Mauschewski, Unthan (je 3), Brüning, de Buhr (je 2), Coquette, Weber; K70: F. Fuchs (9), Mühlenhoff, S. Schinke (je 6), Jäger (4), Burgsmüller (2), Luhrenberg.


SC Phönix – HSG Hallo II 20:15 (11:7). Tore SCP:
v.d. Linden (5), Jodl (4), L. Schwätzer (3), Littawe, Winkelmann (je 2), D. Schwätzer, Riemer, Coors, Schmidt; HSG: Dohmen (4), O. Wysk, Pantel (je 3), Dasbach (2), C. Berus, Beyer, Haase.

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Offensive der Rockets zündet auch gegen Bissendorf
Skaterhockey
Essener gewinnen dank ihrer Qualiät im Angriff mit 12:7. Freitag Derby gegen Duisburg .
Kray krallt sich ans rettende Ufer
FC Kray
Mit dem willensstark erkämpften 0:0 gegen RWO bleibt der Aufsteiger weiter über dem Strich. Dienstag folgt Abstiegskracher gegen Siegen.
RWE schießt Wattenscheid Richtung Abstieg
RWE
Beim letztlich souveränen 3:0-Sieg in der Lohrheide nutzen die Essener nur einen Bruchteil ihrer klaren Torchancen. Marcel Platzek beendet seine 12...
ETB-Serie endet auf dem Acker von „Hö-Nie“
Oberliga
Bei der 1:3-Pleite sind die Schwarz-Weißen vor der Pause vor allem mit dem schlechten Rasen beschäftigt.
Platzek führt RWE mit Doppelpack zum 3:0 in Wattenscheid
30. Spieltag
Marcel Platzek (2) und Kevin Grund sorgen für den zweiten Sieg der Rot-Weißen in Folge. Damit klettert RWE auf Platz vier fünf der Regionalliga West.
Fotos und Videos
RWE schlägt Siegen 2:1
Bildgalerie
Regionalliga
Kray-Fans in der Hafenrunde
Video
Essener Derby
article
7291162
31:21 – Huttroper legen früh den Grundstein
31:21 – Huttroper legen früh den Grundstein
$description$
http://www.derwesten.de/sport/lokalsport/essen/31-21-huttroper-legen-frueh-den-grundstein-id7291162.html
2012-11-14 00:08
Essen