Das aktuelle Wetter NRW 25°C
Reiten

Volmarstein holt die Kreisstandarte

31.05.2012 | 12:00 Uhr
Volmarstein holt die Kreisstandarte

Sprockhövel. Die letzten Handgriffe müssen sitzen. Es wird nachgegurtet, der Helm gerückt, die weißen Handschuhe angezogen. Am Pfingstwochenende fand zum 62. Mal das große Reit- und Springturnier im Märkischen Reit- und Fahrverein Haßlinghausen statt. Peter Thamm, in Haßlinghausen zuständig für die Meldestelle, spricht von etwa 1600 Starts.

Zum zweiten Mal fand neben den Qualifikationen für die „Nürnberger Nachwuchsschärpe“ und für die Warsteiner Reitsportförderung zeitgleich die Kreismeisterschaft statt. Bereits vor zwei Jahren war der Märkische Reit- und Fahrverein Haßlinghausen der Gastgeber der Kreismeisterschaft.

Beim Wettstreit um die Kreisstandarte waren insgesamt sechs Prüfungen zu absolvieren. In diesem Jahr erreichte der LZRFV Volmarstein mit einem durchgängig starken und harmonischen Auftritt den Sieg. Schließlich durften sich freuen Nicole Bahners auf Sunshine, Laura Bamberger auf Staning Ovation, Alexander Eggert auf Lady, Ann Marion Fischer auf Etienne, Annika Jedrkowiak auf Dante, Sandra Kiemstedt auf Lea, Kristina Rüth auf Florenzo und Benedikt zur Nieden auf Leopold, der auch die Mannschaftsführung übernahm.

Ein beeindruckendes Bild ist immer wieder die Siegerehrung wenn die Mannschaften mit ihren Trainern und den Vereinsstandarten aufmarschieren. Dann erfolgen die Übergaben der Medaillen und Siegerschärpen sowie die Schleifen für die Pferde von den Richtern. Erstmalig wurden zwei „Fair Play Preise“ vom Kreisreiterverband vergeben, einer an Marie-Claire Piorreck und einer an Jana Bergmann, die wegen ihres vorbildlichen und sportlichen Verhaltens ausgezeichnet wurden.

WR-Redaktion


Kommentare
Aus dem Ressort
Werner Volk – der Meister der Organisation
Tennis
Wie seit Jahren sind auch in diesem Frühjahr im Sportpark Ruhrtal die Hallenkreismeisterschaften im Tennis über die Bühne gegangen. Reibungslos wie immer. Im nächsten Monat steht die zehnte Auflage unter freiem Himmel auf dem Terminplan. Das beliebte Turnier wird seit jeher vom Sprockhöveler Werner...
Artmann-Zwillinge beim BHC wieder vereint
Handball
Handball-Bundesligist Bergischer HC setzt in der kommenden Saison auf die „Artmann-Flügelzange“. Nach Jan Artmann vor zwei Jahren ist jetzt auch sein Zwillingsbruder Nils zu den „Löwen“ gewechselt. Nach dem Wechsel von Richard Wöss nach Lübbecke war beim BHC die Stelle frei, die in der kommenden...
Obersprockhövel freut sich auf Drittligisten
Fußball-Westfalenpokal
Wovon viele kleinere Vereine träumen, das ist für den SC Obersprockhövel wahr geworden: In der ersten Runde des Westfalenpokals kommt Drittligist Preußen Münster zum Schlagbaum – mehr geht sportlich gesehen in diesem Wettbewerb eigentlich nicht.
„Ein eingeschworener Haufen“
Fußball-Kreisliga A
„Wir wollen sofort wieder in die Bezirksliga aufsteigen“, mit dieser Aussage hat VfB-Trainer Bastian Zarnekow sich und seine Mannschaft weit vor dem Beginn der letzten Saison mächtig unter Druck gesetzt. Dass dies unter Umständen ein Fehler war, räumt der junge Trainer nun ein, wenngleich er auch...
SCO holt dritten Platz beim Industrie-Cup
Fußball
Durch einen 2:0-Sieg gegen den SV Herbede belegte Fußball-Landesligist SC Obersprockhövel beim „Stadtwerke-Industriecup“ in Witten Platz drei. Die Tore für den SCO erzielten Alex Valdix und Max Schwoche, zudem verschoss Valdix beim Stand von 2:0 noch einen Elfmeter. „Das Spiel hatte aber kein...
Lahm-Rücktritt
Philipp Lahms Rücktritt aus der deutschen Nationalmannschaft...
 
Fotos und Videos
Radtourenfahrt
Bildgalerie
Radsport
Ennepetaler Reitertage
Bildgalerie
Reiten
TuS Ennepetal
Bildgalerie
Fußball-Oberliga
Baseball-Jubiläum am Tanneneck
Bildgalerie
Baseball