Das aktuelle Wetter NRW 13°C
Tischtennis

TV Altenvoerde hat leichtes Spiel

14.11.2012 | 06:00 Uhr

Ennepe-Ruhr. Der Überblick über die führenden Teams im Südkreis.

Damen-Verbandsliga: TTF Schwelm - TV Dellbrück 1:8. Auch gegen die Rheinländer konnten die Schwelmerinnen nicht aus dem Vollen schöpfen und traten nur mit drei Spielerinnen an. Dabei stellte sich Regina Hartmann nur für einen Schlag an den Tisch und gab dann aufgrund ihrer Schulterverletzung auf, so dass praktisch nur ein halbes TTF-Team agierte, in dem Alexandra Knappe und Tabea Meier für ihre Farben kämpften. Aber zu mehr als einem Ehrenpunkt reichte es nicht. Den holte Meier gegen Ivonne Köpper mit 3:1 (11:8, 9:11, 11:6, 11:6). Somit stand es nach nur einer Stunde Spielzeit 8:1 für die Damen aus Dellbrück.

Herren-Bezirksliga: TV Lichtenplatz - TV Weißtal 5:9. Weiterhin ohne ihr Brett drei, Lars Kressin, standen die Lichtenplatzer letztlich auf verlorenem Posten. Dietmar Krüger rückte aus der zweiten Mannschaft nach. Die Partie begann mit zwei Doppelerfolgen für den Aufsteiger, der nach Dennis Krügers Erfolg sogar mit 3:1 in Führung ging. Doch in der Folge waren nur noch Lars Telle und erneut Dennis Krüger zum 5:5-Ausgleich erfolgreich. Die letzten vier Einzel gingen jedoch verloren. Lichtenplatz rangiert derzeit nur einen Punkt vor dem Relegationsplatz.

TVL-Punkte: Dennis Krüger/F. Telle, L. Telle/Dietmar Krüger - Dennis Krüger (2), L. Telle

Herren-Kreisliga: TV Altenvoerde - ATS Hohenlimburg-Nahmer 9:4. Gegen die mit gleich vier Ersatzleuten angetretenen Gäste setzte sich der TVA recht sicher durch. Die 2:1-Führung nach den Doppeln bauten sie im ersten Einzeldurchgang auf 6:3 aus. Danach musste nur noch gerhard Hinz im Spitzenspiel gegen Patrick Tautz, eigentlich Brett zwei des ATS, gratulieren.

TVA-Punkte: G. Hinz/Foerthmann, Schuster/Lenzen - G. Hinz, Foerthmann (2), Schuster (2), K. Hinz, Luschei.

Ulrich Mittag



Kommentare
Aus dem Ressort
Knapp 2700 Kilometer zu reisen
Handball-Oberliga
Weite Fahrten, Personalsorgen: Die dritte Saison in der Handball-Oberliga kann für die HSG Gevelsberg-Silschede eine der schwierigsten werden. Der Generationswechsel muss vollbracht werden, dazu kann Trainer Hans-Peter Müller noch nicht mit komplettem Personal planen.
Valerie Wilhelms holt  zwei Westdeutsche Titel
Bahnengolf
Der BSC Ennepetal holt bei den Westdeutschen Meisterschaften in Halver drei Meistertitel im Sterngolf. Mit 16 aktiven Spielern im Alter von 9 bis 62 Jahren traten die Ennepetaler in Halver in der Einzel- und Mannschafts- und Jugendwertung an. .
Dominic Bornemann war zu schnell
Crosslauf
Kühl war’s – aber das hielt die Läufer der „Schwelmer Jungs“ nicht davon ab, zum dritten Mal in Folge den Staffellauf „Rund um Wuppertal“ zu gewinnen.
Vorfreude auf die neue Saison ist riesengroß
Rote Erde Handball
Die Handballabteilung der RE Schwelm feierte am Sonntag eine gelungene Saisoneröffnung. Dabei bekamen die Zuschauer so einiges geboten. Fast schon traditionell sorgten die Schwelmer mit Kuchen, Getränken und einem großen Grill bestens für das leibliche Wohl. Sportlich begann die Veranstaltung mit...
Turniersieg ohne verletzten Julius Dücker
EN Baskets
Es war ein interessantes Wochenende, an dem die EN Baskets Schwelm zwei völlig unterschiedliche Spiele zeigten. Einer sehr guten Leistung am Samstag folgte eine weniger gute Leistung am Sonntag, die aber reichte, um den Konkurrenten aus Salzkotten zu besiegen und das Turnier bei der BG Hagen zu...
Umfrage
Bastian Schweinsteiger ist neuer Kapitän der Nationalmannschaft - eine richtige Entscheidung?

Bastian Schweinsteiger ist neuer Kapitän der Nationalmannschaft - eine richtige Entscheidung?

 
Fotos und Videos
Stars zum Anfassen
Bildgalerie
Handball
Gevelsberg ist schockiert
Bildgalerie
Handball-Oberliga
Radtourenfahrt
Bildgalerie
Radsport