Sturmtief „Niklas“ sorgt für vier Spielabsagen

Ennepetal..  Insgesamt fünf Spiele waren für den Gründonnerstag in der Fußball-Oberliga Westfalen angesetzt. Doch Sturmtief „Niklas“, das NRW mehrere Tage voll im Griff hatte, hat (fast) ganze Arbeit geleistet. Nur die Partie zwischen Ennepetals nächsten Gegner SpVgg. Erkenschwick und SuS Stadtlohn wurde angepfiffen. Die übrigen Spiele wurden am Donnerstag nach und nach abgesagt.