Scharfschütze Marc Rass erste Verpflichtung

Marc Rass
Marc Rass
Foto: Sergej Lepke / WAZ Fotopool

Schwelm..  Neuzugang Nr. 1 bei den EN Baskets Schwelm ist Marc Rass (Foto). Mit ihm angelten sich die Kreisstädter einen kreativen und sehr wurfsicheren Akteur für die Position des Shooting-Guards. Der Düsseldorfer wechselt vom Oberliga-Meister Team TG Düsseldorf an die Schwelme und erhält einen Vertrag für die kommende Spielzeit. Vor seinem einjährigen Engagement in der Landeshauptstadt, spielte der 1,81 Meter große Scharfschütze von 2011 bis 2013 bei Bayer Leverkusen in der ProB und der ProA.

In der Saison 2014/15 markierte Rass im Schnitt 24,2 Punkte für sein Team. Nun möchte der sympathische Düsseldorfer wieder in der ProB angreifen und freut sich auf seine erste Saison bei den EN Baskets Schwelm. „Ich wollte schon immer mal in so einem ,Basketballverrückten’ Verein spielen. Die Zuschauer sind toll und verwandeln die Halle in einen Hexenkessel“, sagt der 27-Jährige zu seiner bevorstehenden Spielzeit unter dem neuen Baskets-Trainer Radomirovic. Auch die Verantwortlichen der EN Baskets sind froh über die Neuverpflichtung: „Wir sind sehr glücklich, dass Marc bei den EN Baskets spielt. Es waren auch andere Vereine aus unserer Liga an ihm interessiert. Aber nun ist er in Schwelm und wird besonders aus der Distanz eine echte Waffe werden“, sagt Geschäftsführer Omar Rahim. Weitere Personalentscheidungen sollen folgen. Foto: Archiv/ Sergej Lepke