Medaillen und Bestzeiten

Witten/Gevelsberg..  Die jüngsten Wettkampfschwimmer der Wasserfreunde Gevelsberg – Lennart Seidler, Niklas Tugend und Jonni Noack – kehrten vom Neujahrsschwimmfest aus Witten erfolgreich zurück. Jeder der drei Aktiven hat mindestens eine Medaille erhalten, worüber die Schwimmer sehr stolz waren.

Lennart Seidler erzielte bei seinen zwei Starts mit zwei neuen Bestzeiten. Die 25m Freistil schwamm er in 0:27,01 Minuten und die 25m Rücken in 0:26,04 Minuten, was beide Male den ersten Platz bedeutete. Niklas Tugend konnte sich über 25m Freistil in 0:27,72 Minuten und 25m Rücken in 0:29,27 Minuten jeweils vor der weiteren Konkurrenz die Silbermedaille sichern. Über die erstmals von ihm geschwommene 50m Brust konnte er sich gegen die gesamte Konkurrenz durchsetzen und erzielte in der Zeit von 1:21,83 Minuten den ersten Platz.

Als jüngster Teilnehmer bestieg Jonni Noack über 25m Rücken ebenfalls bei der Siegerehrung das Treppchen. Platz drei gab es für die erstmals auf einem Wettkampf geschwommene Lage in 0:42,40 Minuten. Über 25m Freistil in 0:49,32 Minuten und 25m Brust in 0:47,57 Minuten blieb er unter seinen bisherigen Bestzeiten und belegte jeweils den undankbaren vierten Platz.